Folgen:

Adobe Lightroom: Ab sofort über den Mac App Store erhältlich

Bild: HowToGeek
(Beitragsbild: © 2019 HowToGeek)

Adobe stellte Adobe Lightroom gestern in den App Store für macOS. Dadurch wird nun auch das Abo über Apple abgerechnet. Alle Infos.

Das Lightroom im Mac App Store ist nicht die abgespeckte Version, die wir von Android und iOS kennen, sondern das vollwertige Adobe Lightroom CC in der Version 2.3 wie Adobe es über die Creative Cloud anbietet. Das heißt, dass man das Programm nur während der einwöchigen Probezeit kostenlos nutzen kann. Danach heißt es Bezahlen. Und zwar 10,49 Euro pro Monat – die Abrechnung erfolgt über Apple. Damit spart man sich sogar ein wenig und bekommt trotzdem einen Terabyte Speicher in der Creative Cloud.

‎Adobe Lightroom
Preis: Kostenlos+

Via: Caschys Blog

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit knapp drei Jahren TechnikNews. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 776 Artikel geschrieben und 89 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über