Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Google Pixel 7/Pro: Render zeigen neue Google-Smartphones

Google Pixel 7 Render Titelbild
Bild: Smartprix
(Beitragsbild: © 2022 Smartprix)

Das Google Pixel 7 und 7 Pro werden wohl erst im Oktober vorgestellt werden, doch bereits jetzt sollen Render die Smartphones zeigen. 

So liefert der bekannte Insider „Steve Hemmerstoffer“ aka OnLeaks in Zusammenarbeit mit der Website „Smartprix“ hochauflösende Renderbilder vom Google Pixel 7 Pro, basierend auf CAD-Dateien. Dass die Smartphones bei Google in Entwicklung ist, das war schon ein wenig länger klar. Die Pixel 6 Serie hat größtenteils gute Reviews und hohe Verkaufszahlen bekommen, erst letztens berichteten die Kollegen der Website „9to5Google“ von den Codenamen „Cheetah“ und „Panther“, welche sich in der Android 13 DP1 befinden.

Google Pixel 7 / Pro: Neuer Chip und größere Kameras

Die Google Pixel 7 Reihe wird voraussichtlich auf einer zweiten Generation des Tensor-SoC laufen, 9to5Google fand nämlich ein neues Modem mit dem Namen „g5300b“ im Quellcode der Android 13 DP1. Dies Modem ist anders, als das „g5123b“ Modem des Pixel 6/Tensor 1. Die Render zeigen ein fast unverändertes Design der beiden Telefone. Von der Größe her sollen beide Telefone fast gleich bleiben, das Pixel 7 Pro soll weiterhin ein ca 6,7/8 Zoll Display haben, mit einer Frontkamera in der Mitte des Displays. Die drei Kamerasensoren scheinen unverändert in einer kleinen „Brücke“ zu sitzen, von der Größe her scheinen die Sensoren aber gewachsen zu sein. Außerdem ist nun die Telefotolinse in einem eigenen „Kreis“ abgetrennt von der Haupt und Ultraweitwinkelkamera.

Das normale Google Pixel 7 ist ebenfalls bereits in Rendern aufgetaucht, doch die Quelle ist nicht immer so zuverlässig wie OnLeaks. Da die Render aber dem Pixel 7 Pro von OnLeaks im Design ähneln und vor Steve’s Rendern erschienen sind, sollten die Render aber akkurat sein.

 

Empfehlungen für Dich

  • Aktuell gibt es keine persönlichen Empfehlungen.
>> Unterstütze uns durch einen Kauf über Amazon <<

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und Kopfhörer. Er schreibt seit 2019 auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug und Klavier oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 291 Artikel geschrieben und 32 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Dell XPS 15 2in1 | Pixel 6 Pro
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments