Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
>> Zeig uns Dein Talent – wir suchen Dich! <<

Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Redmagic 7s Pro vorgestellt: Gaming Smartphone mit Top-Prozessor

Redmagic 7s Pro Titelbild
Bild: Redmagic
(Beitragsbild: © 2022 Redmagic)

Nubia stellt mit dem Redmagic 7s Pro ein neues Gaming-Smartphone für Europa vor. Wir haben alle Informationen. 

Gaming-Smartphones gibt es mittlerweile von vielen Firmen, doch Nubia (Tochterfirma von ZTE) hat mit Redmagic sich mittlerweile fest im Markt etabliert. Nun kommt mit dem Redmagic 7s Pro ein neues Smartphone auf den globalen Markt, was einige Besonderheiten haben soll.

Redmagic 7s Pro: Volle Power durch Snapdragon 8+ Gen 1

Das Redmagic 7s Pro ist eines der ersten Smartphones mit dem neuen, deutlich effizienteren Snapdragon 8+ Gen 1 auf dem Markt. Das Gerät gibt es in drei Versionen, die kleine mit 12 Gigabyte an RAM und 256 Gigabyte an internem Speicher, die Große mit 18 Gigabyte RAM und 512 Gigabyte an internem Speicher. Intern werkelt im Gerät auch ein eigener Lüfter, welcher den Prozessor kühlen kann. Zudem sind die Farben „Supernova“ und „Mercury“ auch teilweise durchsichtig.

Redmagic 7s Pro Kühlung

Das 7s Pro hat einen eigenen Kühler im Gerät. (Bild: Redmagic)

Das Gerät hat ein 6,8 Zoll großes Full-HD-Plus AMOLED Panel mit 120 Hertz Bildwiederholrate und 520 Hz Eingaberate. Das Gerät hat zwei „Schulter-Tasten“, welche für Spiele konfiguriert werden können. Mit 235 Gramm ist das Gerät ordentlich schwer, mit fast 10 mm Dicke auch recht klobig. Dies liegt auch an dem 5000 mAh Akku, welcher mit beigelegtem Netzteil mit 65 Watt wieder geladen werden kann. Auf dem Gerät läuft Android 12, mit MagicOS 5.5 Oberfläche.

Auf der Rückseite sitzen drei Kameras. Eine 64 Megapixel Hauptkamera, zusammen mit einer 8 Megapixel Ultraweitwinkel-Kamera sowie einer 2 MP Makro-Linse. Die 16 Megapixel-Frontkamera sitzt unter dem Display.

Redmagic 7S Pro: Preise und Verfügbarkeiten

Das Redmagic 7S Pro kostet 779 Euro in der Basisvariante und „Obsidian“ Farbe, die beiden 18 GB RAM Varianten mit durchsichtigem Design kosten 949 Euro. Ein Early-Bird Angebot gibt es zwischen dem 2 bis 8. August, offener Verkauf startet ab dem 9. August.

Empfehlungen für Dich

>> Nach dem Amazon Prime Day: Angebote & Top-Deals <<

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und Kopfhörer. Er schreibt seit 2019 auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug und Klavier oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 302 Artikel geschrieben und 32 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Dell XPS 15 2in1 | Pixel 6 Pro
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments