Folgen:

Apple iPhone 12: Probleme mit Contact-Tracing-Apps

Apple iPhone 12 Beitragsbild
Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2020 Apple)

Erste Käufer erhielten bereits ihr Apple iPhone 12 oder 12 Pro. Beim Importieren eines Backups fiel bei einigen Nutzern auf, dass Contact-Tracing-Apps nicht mehr funktionieren. Alle Infos.

In einigen Regionen haben iPhone-12-Käufer, die eine Contact-Tracing-App wegen COVID-19 verwenden, Schwierigkeiten mit dieser. Beim Öffnen erscheint nur eine Fehlermeldung, die drauf hinweist, dass die App nicht benutzt werden könne. Das kommt vom Einspielen eines iCloud-Backups, da hier eine wichtige Einstellung nicht wieder aktiviert wird. Dadurch, dass das bei der Wiederherstellung der Sicherung nicht geschieht, ist den meisten nicht klar, dass diese aber notwendig ist.

Um diese Fehlermeldung also zu umgehen, muss man in den Einstellungen unter „Begegnungsmitteilungen“ auf den Button „Begegnungsmitteilungen aktivieren“ drücken. Ein Löschen der App sollte zwar auch funktionieren, das ist aber nicht empfehlenswert. So werden nämlich alle aufgezeichneten Daten gelöscht, was in einem nicht erfolgreichen Contact-Tracing resultieren würde.

MacRumors

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 904 Artikel geschrieben und 100 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments