Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Apple MacBook Pro 13“ (2022) ab morgen vorbestellbar

Apple MacBook Pro 13" (2022) Beitragsbild
Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2022 Apple)

Zur WWDC 2022 wurde das Apple MacBook Pro 13“ (2022) vorgestellt. Die Vorbestellungen für dieses starten bereits morgen.

Neben neuer Software präsentierte Apple zur WWDC 2022 auch Hardware. Zuerst wurde der neue M2 enthüllt, welcher die zweite Generation von Apples eigenen Computer-Prozessoren einläutet. Dieser unterstützt nun maximal 24 Gigabyte Arbeitsspeicher, acht Rechenkerne und bis zu 10 Grafikkerne. Die CPU soll dabei um 18 Prozent und die Grafikkarte um 35 Prozent schneller sein. Dennoch soll die Akkulaufzeit nicht unter dem Performance-Schub leiden, laut Apple beträgt diese 20 Stunden.

Die ersten Macs, in denen der Chip steckt, sind das neue MacBook Air (2022) und das Apple MacBook Pro 13“ (2022). Letzteres kann man ab morgen bei Apple vorbestellen.

Keine großen Veränderungen

Der M2 ist tatsächlich auch die größte Neuerung an diesem Gerät. Der Rest blieb ziemlich unverändert. Angefangen beim Gehäuse, welches nach wie vor nur USB-C-Ports mit Thunderbolt hat, bis hin zum Display und zur Tastatur. Auch die Touch Bar, welche Apple nach und nach aus anderen Macs verbannt, ist noch immer mit an Bord.

Preislich startet das Apple MacBook Pro 13“ (2022) bei 1599 Euro.

Apple Newsroom

Empfehlungen für Dich

>> Unterstütze uns durch einen Kauf über Amazon <<

David Haydl

David wohnt in Graz und ist bereits rund ein halbes Jahrzehnt bei TechnikNews, seit einiger Zeit auch Chefredakteur. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. Seine Freizeit verbringt er gerne im Freien, er hört dabei viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen und geht auch gerne Laufen. Die Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 1116 Artikel geschrieben und 104 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 16" (2019) | iPhone 13 Pro Max
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments