Folgen:

Galaxy S5: Update auf Android 6.0.1

(Beitragsbild: © 2016 flickr.com / Kārlis Dambrāns)

Nach einer langen Zeit kommt auch endlich Marshmallow hier in Deutschland für das Samsung Galaxy S5 an. Aber auch nur für bestimmte Nutzer – die anderen müssen noch warten.

Wie manche von euch wissen, ist Marshmallow schon Ende März in Samsungs Heimatland Südkorea veröffentlicht worden, aber nun ist es auch endlich in Deutschland verfügbar. Gute 873 MB bringt das Update auf die Waage. Die Buildnummer lautet übrigens G900FXXU1CPD3. Außerdem beinhaltet das Softwareupdate nicht nur Marshmallow, sondern auch das aktuelle Sicherheitspatch vom 2. April sowie die Knox‐Version 2.6. Die ganze Sache hat aber noch einen Haken: So wie es aussieht, ist das Update nur für Vodafone‐Kunden als drahtloses OTA‐Update bereitgestellt worden. Alle anderen müssen noch warten. Es kann also noch dauern, bis Marshmallow auf allen Galaxy S5 Geräten läuft.

Empfehlungen für Dich

Martin ist hier nebenbei als Redakteur aktiv, da er derzeit mit seinem eigenen Technikblog beschäftigt ist. Er ist interessiert an Smartphones, Apps, Notebooks, Computer und das große Internet. Also im Endeffekt interessiert er sich für viele Dinge der bunten Technikwelt.

Martin hat bereits 6 Artikel geschrieben und 28 Kommentare verfasst.

| Facebook | Twitter | Insta

1
Was meinst du?

avatar
0 Diskussionen
0 Kommentarantworten
0 Follower
 
Meist gevoteter Kommentar
Meistdiskutiertester Kommentar
  Benachrichtigungseinstellungen  
neueste älteste beste
Benachrichtigungen über