Folgen:

Huawei lädt zur Keynote auf der IFA 2018

Bild: Huawei
(Beitragsbild: © 2018 Huawei)

Die ganze Technik‐Welt spekuliert, was uns Huawei auf der IFA 2018 zeigen könnte. Auch wir von TechnikNews haben nun die offizielle Presseeinladung erhalten – das Gerücht um einen neuen Prozessor könnte wahr werden.

Unter dem Slogan „#ExpriencesSmarter” lädt man die Medienpartner auf die diesjährige Keynote auf der IFA 2018 ein. Die im IFA NEXT Grand Theater stattfindende Keynote wird uns neue Einblicke zu neuen Smartphones und einem kommenden neuen Prozessor von Huawei geben.

Neuer Kirin 980 für IFA geplant

Der neue KI‐Prozessor Kirin 980, der im kommenden Mate 20 Pro verbaut werden soll, soll im Gegensatz zum Vorgänger um einiges stärker sein. Mitterweile ist dieser zwei Jahre alt – nun will man neue Geschütze auffahren und die Konkurrenz übertrumpfen. Es ist weiterhin ziemlich unwahrscheinlich, dass man das das Mate 20 Pro zeigen wird. Das Mate 20 Lite hat man bereits diese Woche vorgestellt. Wir hoffen auf ein erstes Hands‐On des neuen Flaggschiff.

Weitere Informationen gehen aus der Presseeinladung nicht hervor, lediglich werde man einen Einblick in die Zukunft der Smartphones geben. Huawei CEO Richard Yu wird auch dieses Jahr wieder auf der Bühne stehen.

Wir sind beim Huawei IFA‐Event dabei und berichten live aus Berlin. Folgt uns daher auf Twitter und aktiviert den Browser‐Push hier auf TechnikNews. So verpasst ihr keine wichtigen News zu IFA 2018 (> zu unserer IFA 2018 Themenseite).

Empfehlungen für Dich

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über