Folgen:

Motorola Moto G9 Power, Moto E7, Moto G 5G: Neue Smartphones unterwegs [Exklusiv]

Motorola drei neue Geräte
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2020 TechnikNews)
  1. Wir hatten bereits in der Vergangenheit über neue Smartphones von Motorola berichtet. Wir haben nun exklusive Informationen zu den drei neuen Geräten in Zusammenarbeit mit “Techcheck” erhalten und auch ein ungefähres Erscheinungsdatum.

Über das Motorola G9 Power hatten wir in den letzten Tagen bereits berichtet.

Das Gerät wird mit einem Snapdragon 662, 4 GB RAM und 128 GB Speicher erscheinen. An der Vorderseite finden wir Display ist ein 6,78 Zoll großes HD+ Display mit 60Hz Bildwiederholungsrate. Auf der Rückseite wird das Smartphone mit einer Triple-Kamera auf den Markt kommen, bestehend aus einer 64MP Hauptkamera, 2MP Makro und 2MP Tiefeninformationen, die Frontkamera löst mit 16MP auf.

Obendrauf gibt es bei der Software Android 10, USB-C und außerdem einen Klinkenanschluss für Kopfhörer. Mit einem Gewicht von 221g ist es relativ schwer, das liegt auch an dem 6.000 mAh Akku. Mit einem UVP von 199 Euro tritt das Gerät auch direkt gegen das Poco X3 NFC von Xiaomi an. Als Farben werden bisher “Jazz Blue” und “Metallic” gelistet.

Motorola Moto E7

Das Motorola E7 wird laut unseren Informationen bald in Europa erscheinen, hier sind bisher nur ein paar Spezifikationen durchgesickert. Das Moto E7, Codename “Ginna”, wird mit einem 6.5 Zoll HD+ Display erscheinen, zusammen mit 2 GB RAM und 32 GB Speicher. Als Prozessor munkelt man über den Qualcomm Snapdragon 632, das konnten wir bisher nicht zu 100 Prozent bestätigen. Als Kameras werden zwei Sensoren auf der Rückseite verbaut werden, eine 13MP Hauptkamera und eine 2MP Kamera für Tiefeninformationen. Die Frontkamera löst mit 5MP auf. Als Preis werden bisher 100 bis 150 Euro gelistet, als Farben “Ice Flow” und “Water Red”.

Motorola Moto E7 Leak Render

Das E7 in der Farbe “Ice Flow” wurde bereits durch einen Online-Shop geleakt.

Motorola Moto g 5G

Über das Motorola g 5G haben wir bereits exklusiv Ende September berichtet.

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und "TWS"-Kopfhörer. Er schreibt hier ganz neu auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 81 Artikel geschrieben und 7 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Samsung Galaxy S10
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments