Folgen:

Nintendo Labo VR: Unterstützung für ,,The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ und ,,Super Mario Odyssey“ wird kommen

Bild: Nintendo
(Beitragsbild: © 2019 Nintendo)

Vor einigen Wochen stellte Nintendo das Nintendo Labo VR vor. Jetzt wurde angekündigt, dass man mit dem Set ,,The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ und ,,Super Mario Odyssey“ zocken kann.

Und zwar zeigt Nintendo in einem Trailer auf YouTube, wie das dann in der Praxis ausschauen soll. Gibt man die Switch in die VR-Brille und startet eines der beiden Spiele, werden diese auf das Headset angepasst. Dann kann man die Welten von Odyssey teilweise und die Welten von Zelda vollständig dreidimensional betrachten. Dadurch, dass in Odyssey nicht alles dreidimensional dargestellt wird, erhält man Zutritt zu einigen Bonus-Level. Damit man beide Games in 3D genießen kann, braucht man lediglich ein kostenloses Update, welches am 25. April ausrollt.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit über einem Jahr bei TechnikNews. Er ist der, der die meiste Zeit über diverse Neuigkeiten aus der Technikwelt schreibt. Doch auch Testberichte und Ausgaben des TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war, erscheinen von ihm regelmäßig. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und zu laut) Musik und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 552 Artikel geschrieben und 79 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | ASUS Zenbook UX530UX | Honor 8X
Mail: david.haydl|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über
AvatarHowdy,
Search exact
Search sentence
Please go to Appearance >> Widgets to add more useful widgets into WPAS Sidebar.