>> TechnikNews Tippspiel zur EM 2021 <<

Folgen:

OPPO zeigt Find X3 Pro Mars Edition & UWB One-Touch Hülle

mars-edition-oppo-beitragsbild
Bild: gsmarena.com
(Beitragsbild: © 2021 gsmarena.com)

OPPO ist bekannt für ausgefallene Special-Editionen der Smartphones, so auch dieses Jahr, denn sie zeigten in China eine Mars-Edition des Find X3 Pro. Des Weiteren stellte der Hersteller eine UWB-Hülle für das X3 Pro vor. Was die beiden neuen Produkte bieten, erfahrt Ihr in den folgenden Zeilen. 

Fangen wir zunächst mit der Mars-Edition des Find X3 Pro an. Diese wird sehr wahrscheinlich nur in China angeboten. Der Schriftzug “Mars 2021 Utopia Planitia” prangt auf der Rückseite und des Weiteren hat die Special-Edition eine neue spezielle, matt-graue Farbe spendiert bekommen. Laut OPPO handelt es sich bei der Rückseite um beschlagenes AG-Glas mit Metalloptik, um die Textur des Weltraums einzufangen. Das Wort “Utopia Planitia” bezeichnet übrigens den Landeplatz der Tianwan-1 auf dem Mars.

Bei den technischen Daten gibt es nur einen kleinen Unterschied zum normalen X3 Pro und dieser betrifft den Speicher. Hier bekommen Kunden satte 16 GB RAM und 512 GB UFS 3.1 Flash-Speicher geboten.

Wir vermuten, dass OPPO diese Version als Geschenk für China bringt, da diese ihre erste Rakete auf dem roten Planeten gelandet haben. Daher gehen wir leider davon aus, dass diese nicht außerhalb Chinas verkauft wird.

UWB One-Touch Hülle

OPPO bietet nun auch UWB (Ultrawide-Band), was dem Find X3 Pro fehlt, weshalb es nun in einer Hülle daherkommt. Die bereits geleakten OPPO SmartTags kommen mit dieser Hülle endlich auf den Markt. Die SmartTags sind magnetisch und sollen über drei Steuerungsmodi verfügen (Switch, Control Card und Start-up).

Benutzer sollen hierbei einfach mit dem Gerät auf das gewünschte Gerät (mit angebrachten SmartTag) zeigen und mit zweimaligem Tippen auf die Rückseite solche Aktionen ausführen können. OPPO geht bei ihren SmartTags eine komplett andere Anwendungspolitik als Samsung oder Apple an. OPPO könnte die SmartTags in Zukunft wohl eine Suchfunktion per Update spendieren. Der chinesische Hersteller gibt hier eine 15 Meter Reichweite an, welches dem UWB-Standard entspricht. Wir vermuten, dass die Hülle den Strom über Reverse QI oder NFC bekommt.

Empfehlungen für Dich

Dominik Lux

Dominik ist 18 Jahre alt und sehr Interessiert an neuer Hardware im Smartphone sowie VR und AR Bereich. Er schreibt sehr gerne Artikel über diese Themen. Er hat einen Fable für die Smartphone Marke OPPO und schreibt hauptsächlich im OPPOblog auf TechnikNews.

Dominik hat bereits 19 Artikel geschrieben und 1 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Paypal-Kaffeespende | Custom Desktop RTX 2070 Super, AIO Wakü | Oppo Find X3 Pro
Mail: dominik.lux@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments