Folgen:

Android Marshmallow knackt die 10 Prozent‐Marke

Bild: Google
(Beitragsbild: © 2016 Google)

Nach der veröffentlichten monatlichen Statistik von Google wurde nun bekannt, dass Android Marshmallow die 10 Prozent‐Marke endlich geknackt hat. Hiermit erreicht es etwa jedes zehnte Smartphone auf dem Markt.

Google hat vor kurzem, wie jedes Monat, die Statistik für die Android‐Versionsverteilung veröffentlicht. In der Statistik lässt sich erkennen, auf wie vielen Prozent der Smartphones derzeit Android Marshmallow (Version 6.0) läuft. Natürlich kann man auch Prozentwerte für andere Versionen herauslesen. Seit dem Release von Android 6.0 am 30. Oktober 2015 läuft es auf 10,1 Prozent der Smartphones.

Das ist in etwa jedes zehnte Smartphone – im Gegensatz zum Vormonat Mai erzielte Android M einen Zuwachs von 7,5 auf 10,1 Prozent. Auf den neuen Smartphones, wie das Galaxy S7 oder S6 läuft Android 6.0 natürlich schon. Das Galaxy S5 soll nun auch ein Update auf Android 6.0.1 erhalten. Doch Android Marshmallow liegt noch lange nicht in Führung.

Android Lollipop weiterhin meist installiert

Android 5.1 Lollipop ist weiterhin in Führung. Hier auch im Vergleich zum Vormonat erhielt das mobile Betriebssystem einen Zuwachs von 0,6 % und läuft nun auf 20 Prozent der Geräte. Hingegen die etwas ältere Version 5.0 läuft auf 15,4 % aller Smartphones. Zusammengerechnet sind dies dann 35,4 % Prozent und ist somit das aktuell meist installierte Android.

Android M knackt die 10 Prozent-Marke - Bild: TechnikNews / Screenshot

Android M knackt die 10 Prozent‐Marke – Bild: TechnikNews / Screenshot

An dritter Stelle findet sich Android KitKat mit 31,6 Prozent wieder. Daraus lässt sich resultieren, dass weiterhin ältere Versionen auf vielen Geräten installiert sind. Irgendwie klappt das mit den Softwareupdates für die Smartphones immer noch nicht so richtig. Eines der ersten Android‐Versionen, das mit der Version 2.2 Froyo (Frozen Yoghurt) heißt, verwenden noch 0,1 Prozent der User – wahnsinn. Hierbei muss man bedenken, dass diese Version am 20. Mai 2010 veröffentlicht wurde.

Eine kleine Bemerkung nebenbei: bereits im Herbst 2016 soll ein Nachfolger von Android Marshmallow erscheinen – Android 7.0, derzeit unter dem Codenamen Android N bekannt. Vielleicht knackt Android M bis dorthin noch die 20 % Marke. Was sagst du dazu? Lass es uns mittels eines Kommentars unter diesem Beitrag gerne wissen!

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über Technik bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Ist sonst in der Freizeit sonst oftmals mit Fotografie beschäftigt.

David hat bereits 376 Artikel geschrieben und 202 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | HTC U12 Plus |
Mail: [email protected]

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über