Folgen:

boon stellt Service für Bezahlen mit dem Smartphone in Österreich ein – zumindest vorerst

Bild: boon (Instagram)
(Beitragsbild: © 2019 boon)

Es ist vorbei mit boon von Wirecard – zumindest in Österreich und wohl nur vorerst. Dies hat man heute offiziell in einer Aussendung an alle österreichischen Kunden bekanntgegeben. Gründe dafür sind bislang noch unbekannt.

Mit Apps wie boon war möglich, auch hierzulande in Österreich schon kontaktlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Kontaktlose Bezahlsysteme mit dem Smartphone wie Google Pay und Apple Pay sind in Österreich bislang noch nicht gesartet. Nur Garmin Pay ist bislang in Österreich verfügbar – funktioniert allerdings nur mit Wearables des Herstellers. Konkret will man seine Services und die Android-App mit 31. März 2019 in Österreich einstellen. Bis dorthin sollte man noch sein komplettes Guthaben ausgeben, dieses durch das Serviceteam auf das eigene Konto überweisen lassen oder ausstehende Zahlungen vom Minusbereich begleichen.

Kommt Ende März der Start von Google Pay?

In der E-Mail spricht man von „Wir freuen uns auf dich, wenn Google Pay in Österreich verfügbar ist“. Darauf lässt schließen, dass man mit dem Start von Google Pay auch wieder alle seine Services in Österreich anbieten wird. Weiters schreibt man von der Einstellung der Dienste zu Ende März. Wird man zu diesem Zeitpunkt mit einem Startdatum von Google Pay rechnen können? Es wäre ziemlich unwahrscheinlich, die österreichischen Kunden länger mit einem neuen kontaktlosem Bezahlungssystem warten zu lassen. Gründe für die Einstellung hat man leider nicht genannt.

Die offizielle Rundsendung via E-Mail. (Bild: boon)

Es bleibt spannend. Wir bleiben an der Sache dran und informieren in diesem Artikel, sobald es Neuigkeiten dazu gibt. Eine Antwort seitens boon auf unsere Anfrage steht bislang noch aus.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Würde sich als Technik-Geek bezeichnen. Ist sonst in der Freizeit oftmals mit Fotografie beschäftigt. Eindrücke davon teilt er gerne auf seinem Instagram-Account.

David hat bereits 604 Artikel geschrieben und 274 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | YouTube | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 3
Mail: david.wurm|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über