>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Das Nokia 3310 ist mit Snake und Farbdisplay zurück

Bild: Nokia
(Beitragsbild: © 2017 Nokia)

Das Retro-Handy ist zurück. Nokia hat am MWC in Barcelona das überarbeitete Nokia 3310 präsentiert. Es ist allerdings kein Smartphone, sondern ein Handy nur zum Telefonieren und SMSen.

Lange ist es her: im vierten Quartal 2000 wurde das Nokia 3310 erstmals vorgestellt. Nun ist es in einer überarbeiteten und zeitgemäßen Version wieder zurück. Es hat zwar keinen Touchscreen, aber hat nun einen besseren Akku und ein Farbdisplay mit an Board.

Nokia 3310 mit Farbdisplay und größerem Akku

Das 2,4 Zoll große Handy kommt mit neuem Farbdisplay mit einer Auflösung 240×320 Pixeln. Außerdem besitzt es 512MB Arbeitsspeicher und einen internen Speicher mit 16 Megabyte. Dieser lässt sich mittels microSD-Karte auf bis zu 32GB erweitern. Zusätzlich gibt es noch den allbekannten FM Tuner, welcher die Kopfhörer als Antenne nutzt. Diese können mittels Klinkenstecker ganz einfach verbunden werden. Einen Touchscreen besitzt das Kult-Handy nicht: die Bedienung erfolgt altmodisch über die Tastatur.

Das Nokia 3310 ist in vier Farben verfügbar. (Bild: Nokia)

An der Rückseite findet sich die Hauptkamera mit Blitzlicht wieder. Sie eignet sich für “einfache Schnappschüsse” und schießt diese mit einer Auflösung von 2 Megapixel. Neben der Telefon- und SMS-Funktion kann man noch Snake spielen. Der austauschbare 1200mAh-Akku bietet eine Sprechzeit bis zu 22 Stunden und eine Standby-Zeit bis zu 30 Tagen. Aufgeladen wird dieser mittels Micro-USB.

Preis und Verfügbarkeit

Das Nokia 3310 soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen und 49 Euro kosten. Zur Auswahl stehen die Farben Rot, Schwarz, Gelb und Grau.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding gemeinsam mit einem tollen Team schon über einige Jahre lang. Werkelt im Hintergrund an der Server-Infrastruktur und ist auch für alles redaktionelle zuständig. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals beim Webentwickeln, Fotografieren oder Radiomachen anzutreffen.

David hat bereits 772 Artikel geschrieben und 336 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 5
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments