Folgen:

Google Nest Mini vorgestellt: Alle Upgrades und Preise

Google Nest Mini Family
(Beitragsbild: © 2019 Google)

Google hat gestern auf ihrem jährlichen „Made by Google“-Event nicht nur ihr neues Pixel 4 (XL)  vorgestellt, sondern auch einen Nachfolger des Google Home Mini – den Google Nest Mini. Was der alles besser kann und wie viel er kostet ihr in diesem Artikel.

Google Nest Mini: Die Upgrades

Schneller soll er sein. Google hat im Nest Mini einen „Chip mit maschinellem Lernen mit bis zu einem TeraOPS Prozessorleistung integriert“ welcher bestimmte Befehle, Funktionen und Aktionen, die öfters wiederholt werden,  sich merkt und auf dem Gerät speichert, wodurch diese schneller abrufbar sind. Der Klang soll sich auch verbessert haben. Vor allem der Bass soll bei voller Lautstärke um 40 % besser sein als noch im Google Home Mini. Es gibt nun LEDs, die angehen, wenn Eure Hand sich dem Gerät nähert. Diese zeigen, an welchen Stelle man den neuen Mini-Speaker berühren muss, um beispielsweise die Lautstärke zu verringern.

Auch die Erkennung der Stimme bei hoher Lautstärke wurde durch Software und durch ein drittes Mikrofon verbessert. Die Wiedergabe wird auch dynamisch angepasst. Wenn ihr also in einer lauten Umgebung seid, wird die Antwort oder die Musik. Podcast und ähnliche auch lauter ausgegeben oder leiser, wenn ihr in einer ruhigen Umgebung seid.

Besonderheiten des Designs

Der Stoffbezug des Google Nest Mini soll laut Google aus 100 % genutzten und recycelten Plastikflaschen gebaut worden sein. Eine einzelne 0,5l-Flasche liefere genügend Material für den Stoffbezug von mehr als zwei Nest Minis. Das äußere Gehäuse bestehe zu 35 % aus recyceltem Plastik.

Auf der Unterseite gibt es nun auch eine Aussparung für einen Nagel denn ihr könnt, den Mini damit an die Wand hängen.

Zum Verkaufsstart sind bei uns zwei von vier Farboptionen verfügbar: „Kreide“ (Weiß)  und „Karbon“ (Schwarz). In den USA würde man noch die Farben Sky (Blau) und Coral (Rot) bekommen. Auch der Preis unterscheidet sich. In Amerika ist der Nest Mini für 49 $ verfügbar. In Deutschland für 59 €. Damit bleibt der Preis gleich. Kaufen könnt ihr den kleinen Speaker jetzt schon im Google Store und bald bei weiteren Händlern.

Google Nest Mini Farben

Leider kommen nur die schwarze und weiße Version des Nest Mini nach Deutschland (Bild: Google)

Was haltet ihr vom Nest Mini? Habt ihr einen smarten Lautsprecher?

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und "TWS"-Kopfhörer. Er schreibt hier ganz neu auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 16 Artikel geschrieben und 0 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Moto G6 Plus
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über