Folgen:

Microsoft Surface Pro X (2020): Alle Informationen zu dem neuen Microsoft-2-in-1 [Exklusiv]

Mircosoft Surface Pro X 2020
Bild: Microsoft
(Beitragsbild: © 2020 Microsoft)

Microsoft wird offenbar bereits morgen neue Surface-Geräte vorstellen. Wir haben in Zusammenarbeit mit „Techcheck“ alle Informationen zum neuen Microsoft Surface Pro X (2020) aufgetrieben.

Design

Produktbilder liegen uns noch nicht vor, aber eine grobe Idee können wir uns mit den vorliegenden Informationen schaffen. So spricht Microsoft von einem „fast randlosen 13 Zoll Pixel Sense Display“ und dem „schlanksten Surface bisher“. Das Design kann man sich also gut von der alten Version ableiten, denn dies passt sehr gut mit den Informationen zu dem neuen Gerät zusammen.

Das 13-Zoll-Display löst mit 2.880 x 1.920 Pixeln auf und kommt mit dem bekannten 3:2-Bildverhältnis.

Microsoft wird das Gerät in zwei verschiedenen Farben anbieten, „Schwarz“ und „Platin“.

Hardware

Es wird vom Microsoft Surface Pro X (2020) zwei neue Versionen geben. Eine mit 256 GB Speicher und eine mit 512 GB.

Als Prozessor wird der neue Microsoft SQ2, basierend auf Qualcomm Snapdragon 8cx (das ist ein ARM-Chip), zum Einsatz kommen. Dieser 8-Kerner wird mit einer maximalen Taktfrequenz von 3,15 GHz laufen. Die Grafikeinheit ist die Microsoft SQ2 Adreno 690, genaue Daten haben wir dazu noch nicht.

Der Arbeitsspeicher ist bei beiden Versionen ein 16 GB LPDDR4X-Modul.

Konnektivität und Kameras

Als Anschlüsse werden zweimal USB-C, Surface Connect, der Anschluss für das Surface Keyboard und ein Nano-Sim-Slot vorhanden sein.

WLAN 5 (ac), Bluetooth 5.0 und GPS sind auch vorhanden, genauso wie ein Mikrofon und Stereo-Lautsprecher. Microsoft spricht von „Dual-Fernfeld-Studio-Mikrofonen“ und „2-Watt-Stereolautsprecher mit Dolby Audio Premium“. Als Kamera werden eine 10-MP-Außenkamera mit Autofokus und eine 5-MP-Webcam genutzt werden. Die Außenkamera nimmt Videos mit 4K auf.

Mit einer Akkuladung soll man laut Microsoft für 13 Stunden auskommen können, geladen wird dieser mit 65W.

Microsoft Surface Pro X (2020): Preise und Verfügbarkeit

Beide Versionen des Surface Pro X sind in „Platin“ und „Schwarz“ verfügbar. Die günstigere 256-GB-Version wird für 1699 € (UVP) erhältlich sein, für den doppelten Speicher verlangt Microsoft 2049 € (UVP).

Technische Daten

Display13″ 2.880 x 1.920 Pixel
Arbeitsspeicher16GB LPDDR4X
ProzessorMircosoft Q2, 8 Kerne, 3,15 GHz
Festplatte256GB/512 GB SSD
Anschlüsse2 x USB-C™, Surface Connect, Surface Keyboard-Anschluss, Nano SIM, Kompatibel mit Surface Dial
BetriebssystemWindows 10 Home
Größe (Tiefe x Breite x Höhe)209mm x 288mm x 7,3mm
Gewicht774g
LieferumfangSurface Pro X, Netzstecker, Schnellstarthandbuch, im Lieferumfang ist keine Tastatur enthalten
Kameras10MP Außen, 5 MP innen

 

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und "TWS"-Kopfhörer. Er schreibt hier ganz neu auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 66 Artikel geschrieben und 6 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Samsung Galaxy S10
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar