>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

OVH: Feuer bei Hosting-Unternehmen zerstört hunderte Server im Rechenzentrum

OVH Straßburg Feuer
Bild: Kevin Beaumont/Twitter
(Beitragsbild: © 2021 Kevin Beaumont/Twitter)

Beim Cloud- und Server-Dienstleister OVHcloud ist ein Feuer im französischen Rechenzentrum Straßburg ausgebrochen. Das Retten der Server im Rechenzentrum SBG-2 war nicht mehr möglich. Umliegende Rechenzentren kühlt derzeit noch die Feuerwehr vor Ort.

OVH ist einer der größten Internetdienstleister Europas. Heute Nacht gegen 00:47 Uhr ist ein Brand im Rechenzentrum bei OVH ausgebrochen. Wie OVH-Gründer Octave Klaba via Twitter berichtet, wurde SBG-2 komplett zerstört, außerdem einige Teile von SBG-1. SBG-4 sei nicht betroffen, SBG-3 kühlt derzeit noch die Feuerwehr. Deswegen werde man die Server heute auch nicht wieder hochfahren. Server in den umliegenden Rechenzentren sind teils seit den frühen Morgenstunden stromlos. Verletzte soll es keine geben, alle Mitarbeiter seien außer Gefahr. Ob man selbst betroffen ist, kann man im Kundencenter nachsehen – dort wird der Serverstandort angezeigt.

TechnikNews hilft: Dein Server oder Deine Webseite ist vom Vorfall bei OVH betroffen? Wir wissen, wie wichtig ein funktionierender Onlineauftritt in diesen Zeiten ist und stellen Betroffenen zwei Wochen lang kostenlos Serverresourcen zur Verfügung. Melde Dich über Twitter, per Mail oder Discord bei uns und wir helfen.

OVH: Was passiert mit den Servern?

Die Server in SBG-2 werden wohl nicht mehr zu retten sein. Manche Server in SBG-1 seien ebenso nicht mehr zu retten, Server in SBG-3 und SBG-4 wurden nur heruntergefahren. OVH empfiehlt betroffenen Kunden, den “Disaster Recovery Plan” zu aktivieren. Auf der Status-Seite wird OVH in den nächsten Stunden weitere Informationen zur Verfügung stellen. Welche Kunden und wie viele Server nun genau betroffen sind, hat das Unternehmen noch nicht mitgeteilt. Es wird sich aber wohl rund um einige hunderte Server handeln.

Update: Mittlerweile hat OVH ein Statement im eigenen Unternehmensblog veröffentlicht.

Update 2: Wie OVH auf der Status-Seite bekannt gibt, werden die ersten Server im SBG-1 und SBG-4 am Montag, dem 15. März 2021 und weitere Server in SBG-3 erst am Freitag, dem 19. März 2021 wieder zur Verfügung stehen.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding gemeinsam mit einem tollen Team schon über einige Jahre lang. Werkelt im Hintergrund an der Server-Infrastruktur und ist auch für alles redaktionelle zuständig. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals beim Webentwickeln, Fotografieren oder Radiomachen anzutreffen.

David hat bereits 772 Artikel geschrieben und 336 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 5
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments