Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Redmi Note 10S: 64 MP Quad-Kamera und 33W Fast-Charge für 250 Euro

Redmi Note 10s vorgestellt Header
Bild: Xiaomi
(Beitragsbild: © 2021 Xiaomi)

Die Note 10 Reihe von Xiaomi wurde soeben mit dem Redmi Note 10 5G und Note 10S um zwei weitere Geräte erweitert. In den folgenden Zeilen werden wir uns das Note 10S etwas genauer anschauen.

Das Redmi Note 10S ist sowohl preislich als auch in Sachen Hardware zwischen dem Pro- und dem 5G-Modell einzuordnen. Die Highlights sind auf jeden Fall die 64 Megapixel Quad-Kamera und das schnelle Fast-Charge mit bis zu 33 Watt.

Redmi Note 10S: Technische Daten

Das OLED-Display hat eine Diagonale von 6,43 Zoll, löst mit 2.400 x 1.080 Pixel angenehm scharf auf und unterstützt nur eine Bildwiederholrate von 60 Hertz. Hier bieten zwar andere Smartphones etwas mehr, aber immerhin handelt es sich um ein hochwertiges OLED-Panel und nicht um ein LCD wie bei der 5G-Variante. Auf der Vorderseite bringt der Hersteller dann noch die Frontkamera in Form einer kleinen Punch-Hole im Bildschirm unter.

Redmi Note 10S Vorderseite

Bild: Xiaomi

Als Software kommt MIUI in Version 12.5, auf Basis von Android 11, zum Einsatz. Unter der Haube werkelt der Helio G95 von MediaTek, der im 12-Nanometer-Verfahren gefertigt ist. Ihm stehen 6 GB RAM und wahlweise 64 oder 128 GB Flash-Speicher zur Seite, der sich problemlos via Mikro-SD-Karte erweitern lässt. Xiaomi spendiert dem Note 10S einen 5.000 mAh starken Akku, der als Besonderheit mit bis zu 33 Watt schnell geladen werden kann. Das passende Netzteil liegt sogar im Lieferumfang bei. NFC wird unterstützt und ansonsten sind noch Stereo-Lautsprecher und ein Klinkenanschluss mit an Board. Entsperren lässt sich das Smartphone zum einen über den Fingerabdrucksensor an der Seite und zum anderen über eine eher unsichere 2D-Gesichtserkennung.

Auf der Rückseite verbaut Xiaomi ganze vier Sensoren, die oben links angeordnet sind. Das Kamera-Setup umfasst eine 64 Megapixel Hauptkamera, 8 Megapixel Ultra-Weitwinkelkamera und zwei weitere Sensoren mit jeweils 2 Megapixel, die für Makroaufnahmen und Tiefeneffekte zuständig sind. Die Frontkamera löst mit 16 Megapixel auf.

Redmi Note 10S Blau

Bild: Xiaomi

Redmi Note 10S: Preise, Farben & Verfügbarkeit

Das Redmi Note 10S kostet in der kleinen Version mit 64 GB Speicher 249,90 Euro und für doppelten Speicher verlangt der Hersteller 20 Euro mehr. Bei den Farben haben Käufer die Wahl zwischen Grau, Blau und Weiß.

Empfehlungen für Dich

>> Unterstütze uns und kaufe über unsere Partnershops <<

Fabian Menzel

Fabian ist schon seit Mitte September 2020 ein Teil von TechnikNews und versorgt die Seite regelmäßig mit diversen News, aber auch mit einigen Testberichten zu Smartphones. Ihm macht es unglaublich viel Spaß und er ist extrem dankbar, so ein tolles Team an seiner Seite zu haben. In seiner Freizeit hört er gerne Musik und fotografiert gelegentlich mit seinem Huawei P50 Pro.

Fabian hat bereits 219 Artikel geschrieben und 16 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Snap | HP Intel N4020 (17,3 Zoll) | Huawei P50 Pro
Mail: fabian.menzel@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments