Folgen:

Reolink Argus 3, Lumus und Go PT Überwachungskameras vorgestellt

Reolink Lumus
Bild: Reolink
(Beitragsbild: © 2020 Reolink)

Die CES 2020 läuft seit heute auf Hochtouren und Reolink hat die Argus 3, Lumus und Go PT Kameras in Las Vegas vorgestellt. Die drei Modelle unterscheiden sich im jeweiligen Einsatzzweck. Werfen wir einen kurzen Blick auf die Neuerungen.

Reolink präsentiert auf der CES 2020 drei neue smarte Kameras. Die ersten zwei Neuerungen sind die beiden WLAN-Kameras Reolink Argus 3 (Akku-Version) und Reolink Lumus (kabelgebunden). Darüber hinaus gibt es noch die Reolink Go PT, welche ein 4G-Modul besitzt und auch mit Akku betrieben werden kann.

Reolink Argus 3 & Lumus

Als eine wichtige Ergänzung zu der Argus-Serie erscheinen die neuen Modelle mit einem vorinstallierten Scheinwerfer, der bei Bewegungserkennung automatisch oder vom Benutzer manuell aktiviert werden kann. Der Scheinwerfer verstärkt die Sicherheit bei Dunkelheit und dient als Abschreckung für Einbrecher.

Reolink Lumus

Bild: Reolink

Hauptmerkmale:

  • Akku- und Solarbetrieb
  • Bewegungsaktivierter Scheinwerfer
  • PIR Bewegungserkennung
  • 1080p Full HD
  • Sternenlicht Nachtsicht
  • Eingebaute 90 dB Sirene
  • IP 65 wetterfest

Reolink Go PT

Die neue PT-Version, die Go PT, ist eine Überwachungskamera mit 4G-Modul und Schwenk-/Neigefunktion. Diese wurde speziell für Bereiche ohne WLAN & Stromanschluss entwickelt und bietet gleichzeitig eine umfassende Sicht für Benutzer.

Reolink Go PT

Bild: Reolink

Hauptmerkmale:

  • 4G LTE mobile Netzwerk
  • 355° Pan & 140° Tilt
  • Akku- und Solarbetrieb
  • PIR Bewegungserkennung
  • 1080p Full HD
  • Sternenlicht Nachtsicht
  • IP 65 wetterfest

Details zu Preisen und Verfügbarkeit gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Darüber hinaus wird man auch noch einen RLC-410 Prototyp (PoE-Kamera mit KI-Funktionen) auf der Messe zeigen. Mit einer Gesichtserkennung soll die Kamera die Menschen oder Tiere identifizieren und das Zuhause besser schützen können.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Würde sich als Technik-Geek bezeichnen. Ist sonst in der Freizeit oftmals mit Fotografie beschäftigt. Eindrücke davon teilt er gerne auf seinem Instagram-Account.

David hat bereits 678 Artikel geschrieben und 301 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | YouTube | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 3
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über