Folgen:

Sony PlayStation 5 und „Digital Edition“ ohne Laufwerk sind offiziell

Sony PS5 Beitragsbild
Bild: Sony
(Beitragsbild: © 2020 Sony)

Gestern Abend hat Sony im Rahmen eines Livestream Events viele Neuigkeiten rund um die neue PlayStation 5 enthüllt. Am Ende zeigte Sony dann auch die Konsole.

Die neue PlayStation 5 kommt nun mit einem komplett überarbeiteten Design daher. Die PS5 ist nun in  einem schwarz weißen Design gehalten, welches aufgrund vieler Kurven sehr futuristisch wirkt. Im Gegensatz zur PS4 muss die PS5 nun zwingend aufgestellt werden. Die Konsole kann nun also nicht mehr zum Beispiel unter den Fernseher gelegt werden. Außerdem gibt es nun zwei verschiedene Modellvarianten der PS5. Neben einem Modell mit Laufwerk wird es die PS5 auch in einer sogenannten Digital Edition ohne Laufwerk geben. Sony will dadurch wohl den Verkauf digitaler Spiele weiter beschleunigen und kann ihren Nutzern zeitgleich eine (vermutlich) günstigere Version der PS5 anbieten.

Preise oder genaue Termine für die Verfügbarkeit der PS5 hat Sony am Donnerstag noch nicht genannt. Vermutlich wird es dazu dann in den nächsten Wochen noch nähere Informationen geben.

PS5 mit neuem Contoller

Schon seit Anfang April ist bekannt, dass Sony ihre DualShock Reihe bei der PS5 nicht fortführt und es nun stattdessen einen komplett neuen DualSense Controller gibt. Der DualSense Controller soll den Spielern ein sehr realistisches haptisches Feedback geben, sodass das Spielerlebnis dadurch noch realistischer werden soll. Hinter dem L2- und R2-Button ist jetzt außerdem jeweils ein sogenannter adaptiver Trigger verbaut. Durch die adaptiven Trigger solle das Spielerlebnis ebenfalls noch realistischer werden. Zu den DualSense Controllern wird Sony passende Ladestationen anbieten.

Neben dem Controller wird die PS5 allerdings auch noch mit jeder Menge anderem Zubehör daherkommen, so kündigte Sony auch Pulse 3D Kopfhörer mit 3 D-Sound Unterstützung und eine HD-Kamera an.

Diese Spiele gibt’s für die PS5

Sony hat am Donnerstagabend viele Spiele, die auf die PS5 kommen sollen vorgestellt. Darunter sind Spiele wie Gran Turismo 7, Spider Man Miles Morales oder Ratchet and Clank Rift Apart. Im folgenden gibt es eine Übersicht aller gestern Abend angekündigten Spiele.

  • Spider Man Miles Morales
  • GTA V Enhanced
  • Project Athia
  • Ratchet & Clank Rift Apart
  • Stray
  • Returnal
  • Destruction AllStars
  • Sackboy A Big Adventure
  • Oddworld Soulstorm
  • Kena Bridge of Spirits
  • Goodbye Volcano High
  • GhostWire Tokyo
  • JETT The Far Shore
  • Godfall
  • NBA 2K21
  • Gran Turismo 7
  • Solar Ash
  • Demon’s Souls
  • Resident Evil 8
  • DEATHLOOP
  • Little Devil Inside
  • Horizon Forbidden West
  • Bugsnax
  • Astro’s Playroom
  • Hitman III
  • Pragmata

Empfehlungen für Dich

Felix Reitmaier

Felix ist seit März Teil des TechnikNews Teams. Er kann sich für fast jede Art der Technik begeistern. Vor allem aber interessieren ihn neue Smartphones. Neben dem Verfassen von Artikeln auf TechnikNews führt er seit einigen Jahren einen YouTube Kanal auf welchem es natürlich auch um die neuste Technik geht.

Felix hat bereits 12 Artikel geschrieben und 1 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | YouTube | Xiaomi Mi 9
Mail: felix.reitmaier@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

2

avatar
neueste älteste beste
WinWiny
Gast
WinWiny

nices ding. preis?