Folgen:

Vodafone CallYa hat Zugriff auf 5G-Netz: Prepaid mit über 600Mbit/s

(Beitragsbild: © 2019 YouTube/Tobske)

Die Vodafone CallYa Tarife sind wohl die beliebtesten Einsteiger- und Jugend-Tarife auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Für die Nutzung des 5G-Netz der Vodafone sind diese aber eigentlich noch nicht vorgesehen. Der 5G-Experte Tobske hat aber das Gegenteil bewiesen.

Laut Tobske soll die Nutzung ohne irgendwelche Umwege durch ein 5G-fähiges Smartphone und jeglichen CallYa Tarif möglich sein. Vodafone scheint die maximale Geschwindigkeit auch nicht zu limitieren. Denn normalerweise sollen die CallYa Tarife nur Geschwindigkeiten bis zu 500 MBit/s erlauben. Sein Speedtest hat gezeigt, dass auch 614 MBit/s im 5G-Netz möglich waren.

Mit einer Prepaid-Karte ins 5G-Netz?

Der erste Speedtest wurde aber mit dem bereits nicht mehr im Handel verfügbaren „CallYa Start“ gemacht. Daraufhin bestellte er sich eine von ihm unabhängige CallYa Karte und buchte sich die „Day Flat“ mit 10 GB für 5 € pro Tag. Auch bei diesem Tarif ist die Nutzung des 5G Netzes uneingeschränkt möglich. 5G erlaubt es dem Kunden fast ohne Latenz zu Surfen und mit schnelleren Geschwindigkeiten z.B. Filme binnen Sekunden herunterzuladen.

Vodafone CallYa Tarife

Vodafone sieht die Nutzung ihrer CallYa Tarife im 5G Netz nicht vor.

Dies scheint nicht von Vodafone gewollt zu sein, deswegen kann diese „Lücke“ jeden Tag geschlossen werden. Auch das 5G Netz ist bisher noch sehr mager ausgebaut, denn es ist nur in Metropolen an bestimmten Orten verfügbar. Tobske hat auch ein „Beweisvideo“ auf seinem YouTube Kanal gedreht. Laut Vodafone sind die Tarife nicht für 5G freigeschalten, was oberes Video aber widerlegt.

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und "TWS"-Kopfhörer. Er schreibt hier ganz neu auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 25 Artikel geschrieben und 1 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Moto G6 Plus
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über