Folgen:

Huawei Mate 9: Apps klonen – so geht’s!

Bild: TechnikNewsNET
(Beitragsbild: © 2017 )

Das Huawei Mate 9 bietet die Möglichkeit, bestimmte Apps zu klonen. Zum Beispiel kann man die Facebook‐App und WhatsApp mit zwei Accounts verwenden. Wir zeigen Dir in folgendem Ratgeber, wie das funktioniert.

Mit EMUI 5.0 bietet die Software von Huawei nun erstmalig die Möglichkeit an, Apps zu klonen. Das Ganze ist ganz einfach und benötigt keine Installation einer weiteren App. In folgenden Schritten erfährst Du, wie Du ganz einfach eine App klonen kannst. Aktuell wird das Klonen nur von sehr wenigen Apps unterstützt.

Apps am Huawei Mate 9 klonen – so funktioniert’s!

Das Klonen einer App benötigt keine externe App. Um Deine gewünschte App zu klonen, wechsle in die Einstellungen. Suche hier nach dem Menüpunkt „App‐Klonung” oder scrolle ganz nach unten. Anschließend wähle die gewünschte App mittels Schieberegler aus. Solltest Du die App hier nicht finden, wird sie aktuell noch nicht unterstützt. Mit jedem Update sollen neue Apps in die Liste aufgenommen werden. Danach solltest Du eine Verknüpfung der geklonten App auf den Homescreen finden.

Hier kannst Du dich etwa bei Facebook mit deinem zweiten Account anmelden oder bei WhatsApp deine zweite Nummer angeben. Schon kannst Du beide Apps mit unterschiedlichen Accounts nutzen. Die geklonte App wird leider nicht im Appdrawer angezeigt. Wie Du diesen unter EMUI 5.0 aktivieren kannst, erfährst Du in diesem Ratgeber.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt daher gerne über Technik bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Ist sonst in der Freizeit mit Fotografieren und Lernen beschäftigt.

David hat bereits 363 Artikel geschrieben und 199 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Huawei P20 Pro |
Mail: [email protected]

5
Was meinst du?

avatar
3 Diskussionen
2 Kommentarantworten
0 Follower
 
Meist gevoteter Kommentar
Meistdiskutiertester Kommentar
  Benachrichtigungseinstellungen  
neueste älteste beste
Benachrichtigungen über
Sara
Gast
Sara

Hallo 🙂
Ich finde die Idee super klasse das man bestimmte Apps klonen kann 🙂
Schade finde ich nur, dass es das bis jetzt nur für WhatsApp und Facebook gibt. Aber vielleicht kommt es ja noch für Instagram, das würde mich jedenfalls riesig freuen 🙂
Ansonsten weiter so 🙂
LG

Peter
Gast
Peter

Hallo, ich glaube bin entweder zu doof oder zu alt? ich habe das p9mate und mein ganz altes htc handy. mit verschiedenen simkarten und tel. nummern.…..auf dem p habe ich whatsapp und auf dem htc…auch mit 2 verschiedenen nummern…jetzt wollte ich das whatsapp vom htc auf das p9 klonen,aber ewug will whats app nen code, und wenn ich den dann eingebe heißt es er wäre falsch? dachte mir, das ich dann auf mein p9 das whatsapp von mir habe,und zusätzlich das whatsapp vom htc mit der handynummer vom htc?
lg
Peter

trackback

[…] der Features, welche noch den neuesten Huawei‐Smartphones vorbehalten war. Unter anderem kann man mit EMUI 5.0 und Android 7.0 Apps klonen und zwei Apps gleichzeitig in der Multi‐View‐Ansicht laufen lassen. Auch lässt sich der App Drawer […]