Folgen:

Instagram‐Konto gehackt: Account wiederherstellen – so geht’s!

Bild: pixabay.com
(Beitragsbild: © 2018 pixabay.com)

Derzeit häufen sich die Meldungen über gehackte Instagram‐Konten. So wurden hunderte Accounts von Unbekannten missbraucht und verändert. So sperren die Hacker vorher den Nutzer aus und ändern dann den Nutzernamen und das Passwort.

Aktuell macht ein seltsamer Hack auf Instagram die Runde. Während Hacker letztes Jahr bei einem Instagram‐Hack tausende Accountdaten zum Verkauf angeboten haben, wurden nun hunderte Instagram Konten geknackt. Man geht wohl immer auf die gleiche Art und Weise vor: Zuerst wird das Passwort geändert, anschließend dann Nutzernamen und E‐Mail. Auch ein Bekannter von mir ist betroffen.

Instagram‐Hack: Konto nicht einfach zu retten

Da die Unbekannten die E‐Mail‐Adresse verändern, ist es nicht möglich, sein Passwort zurückzusetzen. Dies wäre auch die einzige Möglichkeit seinen Account in diesem Fall zu retten. Die Hacker scheinen hier wirklich professionell vorzugehen, da auch Accounts mit verifizierter Telefonnummer problemlos gehackt werden konnten.

Eine Sicherheitslücke in Instagram scheint es nicht zu geben, man geht von einer Drittanbieter‐App aus, welche wohl gehackt wurde. Solche Apps könnten Like‐ oder Follow‐Bots sein, durch diese man Likes oder Follower auf seinem Account bekommt. In einem Blogeintrag schreibt das Unternehmen, man sei sich darüber bewusst, dass „einige Leute Probleme haben, auf ihre Instagram‐Accounts zuzugreifen.”

Instagram Konto wiederherstellen: Diese letzte Möglichkeit gibt es

Es gibt laut Instagram noch eine Möglichkeit den gehackten Account zu retten. Sollte man eine Mail mit Info über die Änderung der E‐Mail‐Adresse erhalten, sollte man sofort auf „Änderung rückgängig machen” klicken. Hier kann man das Passwort ändern und sich anschließend mit seiner alten Adresse einloggen.

Wieso so viele Accounts von diesem Hack betroffen sind, ist noch unklar. Wie oben erwähnt, könnte es ein gehackter Drittanbieter‐Dienst sein, dieser mit dem Instagram‐Konto verknüpft war.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über Technik bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Ist sonst in der Freizeit sonst oftmals mit Fotografie beschäftigt.

David hat bereits 382 Artikel geschrieben und 209 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | HTC U12 Plus |
Mail: [email protected]

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über