Folgen:

iOS 10: So aktivierst du die geheime Lupe auf deinem iPhone

Bild: pixabay.com
(Beitragsbild: © 2016 pixabay.com)

Mit iOS 10 hat Apple eine Lupe für alle iPhone‐Nutzer integriert. Diese ist zwar etwas in den Einstellungen versteckt, lässt sich aber trotzdem einfach und schnell nutzen. In folgendem Ratgeber zeigen wir dir, wie du diese Lupe aktivieren kannst.

Um Menschen für Sehschwäche eine Lösung für kleinen Text in der Umgebung anzubieten, hat Apple mit seinem neuen Betriebssystem eine Software‐Lupe eingebaut. Leider ist sie nicht ganz einfach zu finden, kann aber trotzdem einfach und schnell in den Einstellungen für alle Nutzer aktiviert werden. So funktioniert’s!

Geheime Lupe in iOS 10 nutzen – so geht’s!

Als erstes musst du in die Einstellungen deines iPhones wechseln. Hier klickst du auf den Menüpunkt „Allgemein” – dort wählst du „Bedienungshilfen”. In diesem Menü tippst du auf den Punkt „Lupe” und aktivierst diese nun durch das Schieben des Regelers nach rechts. Fertig.

Um nun die neue Bedienungshilfe zu verwenden, drücke dreimal schnell den Home‐Button. Mit dem Schieberegler lässt sich hier die Größe des Objekts verkleinern oder vergrößern. Zusätzlich lässt sich hier der Blitz aktivieren, ein Foto aufnehmen und ein Farbfilter anwenden. Am besten schaltet man vorher noch die Auto‐Helligkeit an.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt daher gerne über Technik bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Ist sonst in der Freizeit mit Fotografieren und Lernen beschäftigt.

David hat bereits 365 Artikel geschrieben und 199 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Huawei P20 Pro |
Mail: [email protected]

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über