Folgen:

„Game of Thrones“ Staffel 8 streamen: So kann man die letzten Episoden verfolgen [Update: nun bei Amazon, Google Play und iTunes]

Bild: HBO
(Beitragsbild: © 2019 HBO)

Heute Nacht ist „Game of Thrones“ mit Staffel 8 in die letzte Runde gestartet. Der Winter ist da – es geht nun um die epische Schlacht. Wie kann man in Deutschland und Österreich die letzte Staffel schauen? Wir verraten es Euch.

Artikel vom 15. April: Es gibt bei uns gleich mehrere Möglichkeiten, die letzte Ausgabe von „Game of Thrones“ zu schauen. Einige der Möglichkeiten sind das Streamen auf Sky, Sky im TV oder Amazon Video. In diesem Artikel listen wir alle Möglichkeiten für die letzte Staffel 8 von „Game of Thrones“ auf. Dann kann der Marathon eigentlich los gehen. 67 Episoden in 7 Tagen – easy, oder?

Update am 16. April: Links zu Amazon, Google Play und iTunes hinzugefügt

„Game of Thrones“ Staffel 8 auf Sky streamen

Die beste Möglichkeit, am schnellsten an die neuesten Folgen von „Game of Thrones“ zu kommen, ist das Streamen auf Sky. Wie auch bei Staffel 7 hat sich Sky hier die exklusiven Senderechte ergattert. Wer also Abonnent von Sky Ticket, Sky Go oder Sky Q ist, kommt bereits jetzt schon in den Genuss der ersten Episode. Dort landen jeweils montags um 4 Uhr nachts die neuen Folgen – auf Abruf über Web, iOS, Android und Xbox.

Wer bereits zur punktgenauen Ausstrahlung um 3 Uhr nachts schauen möchte, muss live auf dem Sender Sky Atlantic HD schauen. Dort zeigt man die erste Episode live in der Nacht – parallel zur Ausstrahlung in den USA auf HBO. Zur Sprachauswahl gibt es hier Originalton in Englisch oder alternativ in Deutsch. Unter Android und iOS kann man als Sky Go oder Sky Ticket Abonnent mit der App um 3 Uhr nachts den Livestream von Sky Atlantic HD einschalten. Wer allerdings den Start verpasst und nicht live dabei ist, muss auf 4 Uhr warten.

Episode 1 gibt es zudem am 15. April um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic Thrones HD zu sehen.

Sky-Angebot: „Game of Thrones“ für ein Monat um nur 4,99 Euro schauen

Wer nun Lust hat, sofort loszustreamen, für den hat Sky sogar ein Angebot auf Lager. So kann man passend zu „Game of Thrones“ die neuesten Folgen für ein Monat um nur 4,99 Euro streamen. Das Angebot gilt allerdings nur bis Mittwoch – es heißt also schnell sein. Nach einem Monat kostet das Abo dann 9,99 Euro im Monat. Zudem kann man ab 27. Mai auch die Doku „Game of Thrones: The Last Watch“ problemlos über Sky schauen. Aber auch nur dort. Das Angebot gilt wie üblich nur für Neukunden.

Staffel 8 von „Game of Thrones“ auf Amazon Video

Bei Staffel 7 hat man einen Tag nach der Ausstrahlung auf Sky die neuesten Episoden auch auf Amazon Video zur Verfügung gestellt. Somit könnte es auch bei Staffel 8 wieder so sein – eben mit einem Tag Verzögerung. Allerdings sind diese Serien nicht im Prime-Abo enthalten („Amazon Prime Video“). Bei Amazon Video kann man einzelne Serien und Episoden ausleihen und kaufen. Heißt also, dass die Fantasy-Serie also extra kostet.

Man kann die komplette Staffel vorbestellen, auch wenn man die einzelnen Episoden jeweils nur jede Woche sehen kann. Neben dem wöchentlichen Kauf ist aber das Gesamtpaket auf Amazon Video günstiger. Wenn es einen Link zu „GoT“ auf Amazon Video gibt, reichen wir diesen natürlich hier nach.

Wir nehmen deinen Datenschutz ernst. Deshalb haben wir für dieses Video nur eine Vorschau geladen. Es werden erst Daten an YouTube gesendet, wenn Du das Video anklickst.

„GoT“ auf Google Play Video und iTunes gucken

Auch auf Google Play Video für Android und iTunes für iOS wird es die Staffel 8 zu sehen geben. Hier wird man sich, auch wie bei Staffel 7, die einzelnen Episoden herunterladen können und kann diese dann auch problemlos offline schauen. Diese sind allerdings noch nicht online – einen entsprechenden Link reichen wir auch an dieser Stelle natürlich nach, wenn verfügbar. Bislang haben wir die Links zu Staffel 7 für Euch unten eingebunden.

Staffel 8 von „Game of Thrones“ auf Blu-ray

Natürlich geht es auch etwas „Oldschool“ und „GoT“ wird es auch dieses Jahr – wie auch bei Staffel 7 – wieder auf Blu-ray geben. Allerdings gibt es diese erst mit vier Monaten Verspätung nach Ausstrahlung des Finales. Es könnte somit bis Dezember dauern, dass die Blu-ray zu Staffel 8 zur Vorbestellung zu haben sein wird. Entsprechende Kauflinks binden wir dann an dieser Stelle natürlich ein.

„Game of Thrones“ Staffel 8 im TV schauen

Es wird auch wieder kostenlose Möglichkeiten geben, an die Staffel 8 von „Game of Thrones“ zu kommen. Bei Staffel 7 hat man die Episoden allerdings mit rund einem Jahr Verzug auf RTL 2 gezeigt. Somit müssen Fans wohl hier noch bis mindestens 2020 auf die Ausstrahlung warten. Früher wird es Staffel 8 im Fernsehen nicht zu sehen geben – auch bei anderen Sendern nicht.

Dieser Artikel wird immer wieder aktualisiert, wenn neue Möglichkeiten verfügbar werden.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über Technik bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Ist sonst in der Freizeit sonst oftmals mit Fotografie beschäftigt. Im Sommer meist im Pool anzutreffen.

David hat bereits 455 Artikel geschrieben und 247 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | YouTube | OnePlus 6T
Mail: david.wurm|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über
AvatarHowdy,
Search exact
Search sentence
Please go to Appearance >> Widgets to add more useful widgets into WPAS Sidebar.