>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Apple AirPods Max vorgestellt: Over-Ear-Kopfhörer für 600 Euro

Apple AirPods Max Silber
BIld: Apple

Da ist er also, pünktlich zu Weihnachten: der Over-Ear-Kopfhörer Apple AirPods Max. Längere Zeit gingen bereits Gerüchte um ein neues Produkt der AirPods-Reihe von Apple um, nun ist es so weit. Ab 15. Dezember liefert man den Kopfhörer an die ersten Kunden aus.

Der Preis von 600 Euro ist eine Ansage. Nur wenige Over-Ear-Kopfhörer kosten so viel – bis auf einige Premium-Hersteller. Mit den Apple AirPods Max verspricht man pures Hi‑Fi Audio mit der Einfachheit der AirPods. Also die gleiche, einfache Koppelung und Bedienung. Wie man es für diesen Preis erwarten könnte, gibt es noch aktive Geräuschunterdrückung (ANC) bzw. Noise Cancelling. Adaptive EQ und 3D Audio ist auch mit dabei. Das Hauptmerkmal hat man aber auf das Design gelegt, wodurch der Kopfhörer durchgehend gepolstert ist und so sehr angenehm sitzen soll. Für weniger Druck setzt man beim Kopfbügel auf ein Netzgewebe.

Apple AirPods Max mit digitaler Krone, H1-Chip und mehr

Apple AirPods Max Digitale Krone

BIld: Apple

Auf einer der Ohrmuscheln finden wir eine digitale Krone, welche wir aus der Apple Watch bereits können. Mit dieser wird der Kopfhörer bedient – also die Lautstärke gesteuert, zwischen Songs gewechselt, Anrufe angenommen und Siri gestartet. Unter der Haube werkelt dafür der eigene Apple H1-Chip, welcher in anderer Apple Hardware bereits zum Einsatz kommt. Nach dem Aufladen via Lightning-Anschluss hält der Kopfhörer rund 20 Stunden durch.

Ab sofort können Interessierte den Apple AirPods Max zu einem Preis von 597 Euro in Deutschland und 629 Euro in Österreich vorbestellen. Die Auslieferung startet dann ab 15. Dezember – die Zustellung soll dann noch vor Weihnachten erfolgen.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding gemeinsam mit einem tollen Team schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals beim Webentwickeln, Fotografieren oder Radiomachen anzutreffen.

David hat bereits 751 Artikel geschrieben und 316 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 5
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments