Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Apple AirPods Pro 2 vorgestellt: Mehr Funktionen und besseres ANC

Apple AirPods Pro 2 Beitragsbild
Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2022 Apple)

Heute Abend stellte Apple unter anderem die Apple AirPods Pro 2 vor. Wir klären hier, was bei diesen neu ist.

Nach fast drei Jahren erweitert Apple sein AirPods-Sortiment, genauer gesagt die Pro-Reihe. Die Stöpsel selbst veränderten sich optisch nicht, dafür das Case. Nicht nur kann man an dieses jetzt ein Lanyard anhängen, es beherbergt auch einen Lautsprecher. Darüber ertönt unter anderem dann ein Sound, wenn man die In-Ears mit der „Wo ist?“-App sucht. Und für noch mehr Flexibilität werden mit den Apple AirPods Pro 2 noch kleinere Ohrstöpsel mitgeliefert.

Ferner kann man sein Memoji auf das Etui gravieren lassen, wenn man das möchte. Auf jeden Fall eine nette Spielerei.

Verbesserungen beim Sound und beim Akku

In den neuen AirPods verbaute Apple den H2-Prozessor. Dieser sorgt für mehr Rechenleistung, sodass Audiosignale in höherer Qualität von einem anderen Apple-Produkt empfangen werden können. Außerdem soll das Noise-Cancelling weiter entwickelt worden sein. Wie genau, verriet man bei der Präsentation allerdings nicht. Spatial Audio ist auch wieder mit an Bord.

Apple AirPods Pro 2

Bild: Apple

Der Akku in den Apple AirPods Pro 2 soll länger als im Vorgänger durchhalten. 6 Stunden Akkulaufzeit soll die Batterie in den In-Ears fassen, 30 weitere Wiedergabestunden soll man mit dem Case bekommen. Wie das dann im Alltag genau aussieht, muss sich natürlich erst zeigen. Aufladen lassen sich die Kopfhörer mit einem Kabel, dem Ladegerät für die Apple Watch oder mit MagSafe.

Apple AirPods Pro 2: Preise und Verfügbarkeit

Die Vorbestellungen für die AirPods Pro 2 beginnen am 9. September und ab dem 23. September kann man sie regulär kaufen. Der Preis: 299 Euro.

Empfehlungen für Dich

>> Aktuelle Amazon-Angebote & Top-Deals <<

David Haydl

David wohnt in Graz und ist bereits rund ein halbes Jahrzehnt bei TechnikNews, seit einiger Zeit auch Chefredakteur. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. Seine Freizeit verbringt er gerne im Freien, er hört dabei viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen und geht auch gerne Laufen. Die Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 1136 Artikel geschrieben und 106 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 16" (2019) | iPhone 13 Pro Max
Benachrichtigungseinstellungen
Benachrichtigungen über
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments