>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Apple Watch: Eigener Gesundheitschip für die Smartwatch geplant

Bild: pixabay.com
(Beitragsbild: © 2015 pixabay.com)

Apple soll wohl aktuell an einem neuen Chip arbeiten, der gemeinsam mit dem Prozessor agieren soll, aber speziell auf Gesundheitsfeatures ausgelegt ist. Dieser könnte auch schon in der nächsten Generation der Apple Watch zum Einsatz kommen.

Die Apple Watch hat in Punkto Gesundheit wohl immer noch nicht genug drauf – findet nun Apple, welche an einem neuen Chip für die Smartwatch arbeiten sollen. Dieser separate Chip soll sich nur auf Gesundheitsfeatures konzentrieren. Etwa soll dieser den Puls des Nutzers analysieren. Auch andere Einsatzzwecke sind hier denkbar.

Mitarbeiter für Entwicklung gesucht

Aktuell gibt es aber auch schon mehrere Chips in der Apple Watch. Etwa den Apple W2 Chip, welcher für Konnektivitäts-Features wie Bluetooth und WLAN zuständig ist. Hier gibt es sicherlich noch weitere, welche aber nicht wirklich bekannt sind. Setzt Apple die typische Namensgebung fort, könnte der Chip vermutlich H heißen. Das H könnte hier für Health stehen. Der Health-Chip, der ersten Generation, H1 scheint aber noch nicht fertig zu sein.

Wie CNBC nun berichtet, sucht man aktuell nach Mitarbeitern für die Entwicklung und Produktion des Chips. Stellt man sich nun die Entwicklungszeit und Komplexität so eines Prozessor-Chips vor, wird es gewiss noch einige Zeit dauern. In einem Monat wird Apple, wie immer im September, neue Hardware präsentieren – ob er bis dorthin fertig ist? Vermutlich wird er erst beim Nachfolger zum Einsatz kommen, der Apple Watch Series 5.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding gemeinsam mit einem tollen Team schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals beim Webentwickeln, Fotografieren oder Radiomachen anzutreffen.

David hat bereits 751 Artikel geschrieben und 316 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 5
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
2 Comments
neueste
älteste beste
Inline Feedbacks
View all comments
Franzi

Kann man bitte mal aufhören dauernd unnötig die Apple Watch zu pushen? Das ist doch jetzt kein Meilenstein, also bitte?