Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
>> Zeig uns Dein Talent – wir suchen Dich! <<

Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Apple Watch Series 8 könnte mit Fiebererkennung kommen

Apple Watch Series 7 Beitragsbild
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2021 TechnikNews)

Es sind nur mehr rund zwei Monate, bis Apple die Apple Watch Series 8 vorstellen wird. Diese soll erstmals mit einer Fieberkennung kommen, welche allerdings keine genauen Messungen liefern soll.

Im Rahmen meines Tests der Apple Watch Series 7 musste ich leider feststellen, dass Apple keine neuen Fitness-Features im Vergleich zum Vorgängermodell hinzufügte. Das bemängelte ich damals allerdings nicht, da der bestehende Funktionsumfang schon sehr groß ist. Ich merkte allerdings auch an, dass ich hoffe, Neuerungen rund um die Überwachung der Gesundheit in der Apple Watch Series 8 zu sehen.

Wie es scheint, könnte mein Wunsch erhört werden. Apple dürfte nämlich planen, eine Fiebererkennung in die nächste Generation seiner Smartwatch einzubauen. Wie das genau aussehen soll, klären wir im Folgenden.

Apple Watch Series 8 mit Fiebererkennung: Keine genauen Werte, nur zur Orientierung

Für die Erkennung eines Fiebers soll in der Series 8 ein neuer Temperatursensor zum Einsatz kommen. Dieser soll, wie man sich vielleicht erwarten würde, aber nicht die genaue Körpertemperatur liefern, sondern nur auffällige Änderungen erkennen können. Daraufhin könnte die Uhr dem Nutzer dann eine Benachrichtigung mit dem Hinweis, einen Thermometer zu verwenden oder einen Arzt aufzusuchen, senden.

Die Apple Watch Series 8 wird vermutlich gemeinsam mit der iPhone-14-Reihe im September vorgestellt. Wenn der Sensor die interne Testphase übersteht, soll er in diesem Modell und der vermuteten Variante für Extremsportler verbaut werden. Für die Apple Watch SE der zweiten Generation ist er höchstwahrscheinlich nicht vorgesehen.

The Verge

Empfehlungen für Dich

>> Nach dem Amazon Prime Day: Angebote & Top-Deals <<

David Haydl

David wohnt in Graz und ist bereits rund ein halbes Jahrzehnt bei TechnikNews, seit einiger Zeit auch Chefredakteur. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. Seine Freizeit verbringt er gerne im Freien, er hört dabei viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen und geht auch gerne Laufen. Die Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 1128 Artikel geschrieben und 104 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 16" (2019) | iPhone 13 Pro Max
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments