>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

FaceTime: Bug verwandelt das iPhone in ein Abhörgerät

Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2019 Apple)

Apple hat mit einem Bug in FaceTime zu kämpfen. Durch diesen lässt sich eine Verbindung zu einer anderen Person aufbauen, ohne dass diese den Anruf annimmt.

In einem Video auf YouTube stellte MacRumors den Bug nach. Ruft man eine Person über den Dienst an, muss man über ,,Person hinzufügen” seine eigene Telefonnummer zu der FaceTime-Session hinzufügen. Dadurch, dass man die eigene Nummer ein zweites Mal hinzufügt, wird die Verbindung zu der Person, die man anrufen möchte, hergestellt. Nun können beide Seiten hören, was auf der jeweils anderen vor sich geht. Drückt der andere Teilnehmer dann noch den Powerbutton, kann der Anrufer sogar sehen, was bei der anderen Partei passiert.

Die Folge: FaceTime ist nun offline

Apple reagierte schnell und stellte FaceTime serverseitig ab. Nun arbeitet man wahrscheinlich gerade an einer Lösung für das Problem. Wann man wieder Videotelefonate mit anderen iOS-Nutzern führen kann, ist während ich diesen Beitrag verfasse unklar. Der Artikel wird aber aktualisiert, wenn es Neuigkeiten zu dieser Thematik gibt.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 909 Artikel geschrieben und 101 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments