Folgen:

Fast Share: Google arbeitet an einem Sharing-Tool

Screenshot: 9to5Google
(Beitragsbild: © 2019 9to5Google)

AirDrop von Apple ist zum Teilen von Dingen ziemlich beliebt. Google will hier konkurrieren und arbeitet anscheinend an Fast Share.

Google führte mit Android 4.4 bereits ein Sharing-Tool namens Android Beam ein. Allerdings wurde dieses nie so beliebt wie es AirDrop auf iOS, iPadOS und macOS ist. Zudem nutzte der Dienst NFC, was kaum so intuitiv wie AirDrop ist. Nun scheint es so, als wolle Google hier endlich mit Apple konkurrieren, denn 9to5Google konnte heute das noch nicht vorgestellte Fast Share auf Android aktivieren.

Fast Share: Teilen ohne Internet

Fast Share ist auf zwei verschiedene Wege aufrufbar. Entweder über das Menü zum Senden oder dem Google-Eintrag in den Systemeinstellungen des Smartphones. Über den noch nicht veröffentlichten Service wird man dann Bilder, URLs, Text-Schnipsel und auch andere Dateien an Android-Smartphones und Chromebooks in der Nähe versenden können – und das ohne eine Internetverbindung. Stattdessen setzt man auf Bluetooth und GPS. Beim Empfänger erscheint eine kleine Mitteilung im Benachrichtigungscenter, die dieser akzeptieren muss. Derzeit ist noch nicht klar, wann Google dieses Feature verteilen wird.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit über einem Jahr bei TechnikNews. Er ist der, der die meiste Zeit über diverse Neuigkeiten aus der Technikwelt schreibt. Doch auch Testberichte und Ausgaben des TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war, erscheinen von ihm regelmäßig. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und zu laut) Musik und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 686 Artikel geschrieben und 82 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 15" (2019) | Honor 8X
Mail: david.haydl|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über