Folgen:

Garmin: Das können die neuen Wearables

Bild: iStock
(Beitragsbild: © 2018 iStock)

Neben Garmin Pay zeigte uns die Firma auch noch neue Uhren und einen neuen Fitnesstracker: Die fenix 5S Plus, die fenix 5 Plus und den vivosmart 4. Das können die Modelle.

Garmin vivosmart 4

Der vivosmart 4 von Garmin ist ein neuer Fitnesstracker, der kompakt gebaut wurde und besonders leicht ist. Mit dem Tracker kann man sogar bis 50 Meter tief tauchen. Trotz des kleinen Gehäuses soll der Akku maximal eine Woche durchhalten. Das kleine OLED-Display kann neben den ganzen Fitness- und Sport-Sachen auch Notifications ausgeben. Ein besonderes Feature des Trackers heißt Body Battery, bei dem die Herzfrequenzvariabilität, das Stresslevel und die Schlafqualität gemessen werden. Anhand dieser Parameter schlägt der Tracker einem vor, ob jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um sich zu bewegen oder ob man lieber Pause machen sollte. Der Garmin vivosmart 4 wird ab September zu einer UVP von 140 Euro erhältlich sein.

Garmin fenix 5S Plus und fenix 5 Plus

Die Garmin fenix 5S Plus und die fenix 5 Plus sind zwei Top-Modelle aus dem Hause Garmin. Das Gehäuse beider Uhren besteht aus faserverstärktem Polymer und ist bis 100m wasserdicht. Ein großes Gehäuse bietet viel Platz für einen großen Akku, womit ich sagen will, dass die fenix 5S Plus 7 Tage und die fenix 5 Plus 12 Tage ohne Aufladen laufen sollte. Zwei praktische Features von beiden Uhren: Für Garmin Pay wurde NFC verbaut und Songs kann man für unterwegs auf dem internen Speicher ablegen. Zu Preisen oder der Verfügbarkeit ist noch nichts bekannt.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit über einem Jahr bei TechnikNews. Er ist der, der die meiste Zeit über diverse Neuigkeiten aus der Technikwelt schreibt. Doch auch Testberichte und Ausgaben des TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war, erscheinen von ihm regelmäßig. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und zu laut) Musik und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 349 Artikel geschrieben und 69 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | Lenovo C930 | Google Pixel 3 XL |
Mail: david.haydl@techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über