Folgen:

Google Fotos bekommt eine Express-Backup-Funktion

Bild: HowToGeek
(Beitragsbild: © 2019 HowToGeek)

Google Fotos ist eine gute Möglichkeit, um seine Fotos vom Smartphone zu sichern. Die App bekam nun zwei neue Features, darunter eine Express-Backup-Option.

Doch was hat es mit dem Feature auf sich? Nutzer von Fotos kennen bestimmt die verschiedenen Qualitätsoptionen zum Sichern der eigenen Aufnahmen. Bislang gab es hier nur ,,Original” und ,,Hohe Qualität”. ,,Express” ist ein Zusatz, den man zu einem der beiden eben erwähnten Punkte dazu wählen kann. Hierbei werden die Bilder bei bestehender Internetverbindung nur in niedriger Qualität gesichert, sodass überhaupt erstmals ein Backup da ist. Erst später erfolgt das Abspeichern in höherer Qualität.

Bild: Google India

Neben dem kann man ab sofort auch festlegen, wie viel von seinem mobilen Internet Google Fotos täglich nutzen darf. Die verfügbaren Limits umfassen fünf, zehn und dreißig Megabyte pro Tag. ,,Unlimitiert” und ,,Nur mit WLAN” stehen auch zur Wahl.

Quelle: Google India

Via: Android Police

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 904 Artikel geschrieben und 100 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments