Folgen:

Google Pixel 5a: Erste Render geleakt

Google Pixel 5a Beitragsbild
Bild: OnLeaks x Voice
(Beitragsbild: © 2021 OnLeaks x Voice)

Im Laufe der nächsten Monate könnten wir das Google Pixel 5a präsentiert bekommen. Nun sind erste Bilder und Specs aufgetaucht.

Die Bilder kommen von OnLeaks, welcher bereits in der Vergangenheit sehr akkurate Render von neu vorgestellten Smartphones lieferte – so auch vom S21 Ultra.

Das Design des Google Pixel 5a hat sich diesen zufolge nicht viel verändert. Das Smartphone sieht dem Google Pixel 4a 5G und auch dem Pixel 5 sehr ähnlich. Eine Ausnahme im Vergleich zu letzterem Smartphone ist, dass es einen Klinkenstecker gibt. Auch ist interessant, dass das 5a mit Stereo-Lautsprecher kommen soll. Es soll laut Informationen von OnLeaks außerdem ein bisschen größer als das Pixel 4a mit 5G sein. Das könnte heißen, dass Google wieder etwas größere Geräte in der Zukunft bauen könnte.

Google Pixel 5a Design

Bild: OnLeaks x Voice

Details zum Display des Gerätes sind auch aufgetaucht. Das OLED-Panel löst mit FHD+ auf und soll 6,2 Zoll in der Diagonale messen. Spezifikationen zur Kamera sind noch nicht bekannt. Auf den Bildern ist aber schon ersichtlich, dass wir hier einmal mehr eine Dual-Kamera bekommen werden.

OnLeaks x Voice

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und "TWS"-Kopfhörer. Er schreibt hier ganz neu auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 100 Artikel geschrieben und 8 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Samsung Galaxy S10
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments