>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Huawei Mate 40 Pro+/Mate 40 RS: Hier könnt Ihr die Smartphones kaufen

Huawei Mate 40 Pro Plus
Bild: Huawei
(Beitragsbild: © 2020 Huawei)

Neben dem Huawei Mate 40 Pro stellte Huawei vor einigen Wochen noch zwei weitere, bessere Geräte der Mate 40-Reihe, das Huawei Mate 40 Pro+ und eine Porsche-Edition, vor. Leider haben es diese Geräte nie offiziell zu uns nach Europa geschafft. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, wie Ihr die Smartphones kaufen könnt.

Kurz zur Einordnung: Das Mate 40 Pro+ ist eine noch etwas bessere Version des Mate 40 Pro. Es besteht aus Keramik statt aus Glas, es hat mehr Arbeitsspeicher und eine noch bessere Telelinse mit 10-fach optischen Zoom. Also alles ganz ähnlich wie beim Huawei P40 Pro+. Das Mate 40 RS ist die Porsche-Version, die sich äußerlich durch ein anderes Kameralayout von der restlichen Mate 40-Reihe abhebt.

Huawei Mate 40 Pro+ kaufen

Erhältlich ist das Smartphone über den Onlineshop TradingShenzen oder über den CECT-Shop. Sie haben nahezu alle relevanten China-Smartphones, die es bei uns in Europa leider nicht zu kaufen gibt. Bei TradingShenzen kostet das Mate 40 Pro+ mit 12 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher über 1.800 Euro. Das ist wirklich ein stolzer Preis und nochmal deutlich mehr als bei nahezu allen anderen Smartphones. Ein Grund für diesen enormen Preis könnte sein, dass das Smartphone aktuell, aufgrund von Engpässen der hauseigenen Kirin-Prozessoren, nur in sehr geringen Stückzahlen verfügbar ist.

Beim CECT-Shop ist das Plus-Modell mit 1.700 Euro etwas günstiger. Bei beiden Shops stehen die Farben Schwarz und Weiß zur Verfügung.

Huawei Mate 40 RS kaufen

Auch die Porsche-Edition ist über den Onlineshop TradingShenzen oder den CECT-Shop erhältlich. Die Version mit 12 GB RAM und 256 GB Flash-Speicher kostet über 2.100 beziehungsweise über 2.200 Euro. Für doppelten Speicher muss man etwa 2.450 Euro auf den Tisch legen. Das sind enorm hohe Preise, aber dieses Smartphone ist eigentlich nur für absolute Enthusiasten und Porsche-Fans gedacht. Die Zielgruppe für dieses Gerät ist also sehr klein.

Beide Smartphones könnt Ihr problemlos auf Deutsch etc. benutzen und in der Verkaufsbox liegt selbstverständlich ein EU-Power-Adapter bei.

Empfehlungen für Dich

Fabian Menzel

Fabian ist schon seit Mitte September 2020 ein Teil von TechnikNews und versorgt die Seite regelmäßig mit diversen News, aber auch mit einigen Testberichten zu Smartphones. Ihm macht es unglaublich viel Spaß und er ist extrem dankbar, so ein tolles Team an seiner Seite zu haben. In seiner Freizeit hört er gerne Musik und fotografiert gelegentlich mit seinem Huawei P40 Pro+.

Fabian hat bereits 127 Artikel geschrieben und 9 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Snap | Huawei P40 Pro Plus
Mail: fabian.menzel@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments