Folgen:

IKEA SYMFONISK: Bilderrahmen-Lautsprecher in Zusammenarbeit mit Sonos enthüllt

IKEA Symfonisk Beitragsbild
Bild: IKEA
(Beitragsbild: © 2021 IKEA)

Schon länger arbeitet IKEA mit Sonos zusammen, um unter der SYMFONISK-Marke eigene Lautsprecher herauszubringen. Beim neusten Produkt handelt es sich nun um einen Bilderrahmen-Speaker.

Auch das neueste Produkt der SYMFONISK-Reihe soll mit seinem Design nahtlos mit den eigenen vier Wänden verschmelzen. Wir haben es hier mit einem Bilderrahmen zu tun, der entweder auf der Wand angebracht werden oder stehend am Boden platziert werden kann. Die große Besonderheit: Die Fronten des Rahmens können ausgetauscht werden. IKEA hat hier einige zusätzliche Grafiken im Sortiment.

IKEA Symfonisk Front

Bild: IKEA

Natürlich profitiert man auch von Features, die man sonst nur in Sonos-Produkten wie dem von mir getesteten Roam findet. Es lassen sich also mitunter auch Multiroom-Konfigurationen mit anderen SYMFONISK- oder Sonos-Modellen erstellen und mehrere Streaming-Dienste hinterlegen. Außerdem darf man sich eine gute Soundqualität erwarten. Wie gut die letztlich wirklich ist, muss ein finaler Test zeigen.

IKEA SYMFONISK Bilderrahmen: Preise und Verfügbarkeit

Seit dem 15. Juni ist der neue SYMFONISK-Rahmen in einer hellen und dunklen Ausführung erhältlich. Ihr bekommt ihn bei IKEA direkt oder im Onlineshop für 179 Euro.

IKEA-Pressemitteilung

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 975 Artikel geschrieben und 103 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
1 Kommentar
neueste
älteste beste
Inline Feedbacks
View all comments
Werner

das kabel ist absolut fürchterlich