Folgen:

Instagram down: Plattform aktuell weltweit nicht erreichbar

Bild: pixabay.com
(Beitragsbild: © 2018 pixabay.com)

Nachdem das Netzwerk bereits letzten Mai für einige Zeit nicht erreichbar war, plagt das Netzwerk nun die nächste Störung. Seit dem Abend lässt sich die App nicht aktualisieren oder die Webseite aufrufen. Aktuell scheint Instagram down zu sein: Dies bestätigen Nutzer aus aller Welt.

Artikel um 18:20 Uhr: Da die Foto-Plattform Instagram aktuell immer beliebter wird und von den Nutzerzahlen sogar Snapchat einholt, gibt es hier natürlich auch manchmal Störungen. Seit etwa 18 Uhr ist Instagram down: Der Feed lässt sich nicht mehr aktualisieren, auch Nachrichten oder Beiträge können nicht gepostet werden. Diese Störung scheint aber nicht nur ausschließlich die App zu betreffen.

Instagram down: 5xx Server Error

Diese Fehlermeldung erhält man aktuell beim Aufrufen der Instagram-Webseite. Auf der Seite allestoerungen.de melden die Nutzer auch hier Probleme mit dem Netzwerk. Darüber hinaus wird auch fleißig auf Twitter über die Störung gezwitschert. Eine Lösung für das Problem gibt es bislang noch nicht. Wir empfehlen, sich nicht aus der App auszuloggen und sinnlos das Smartphone neuzustarten. Bei Updates werden wir den Artikel hier aktualisieren.

Auch unsere Follower auf Twitter scheinen Probleme zu haben:

Instagram down: Aktuelle Updates

Update um 18:39 Uhr: Aktuell gibt es keine Probleme mehr.

Update um 19:18 Uhr: Knapp eine Stunde später scheint der Dienst immer noch einwandfrei zu funktionieren. Die Störung scheint behoben.

Update um 19:37 Uhr: Zu früh gefreut. Aktuell findet man beim Aufrufen der Webseite die Meldung „Sorry, something went wrong“. Auch die App scheint wieder nicht zu aktualisieren.

Update um 20:12 Uhr: Die Meldungen zu Störungen scheinen wieder mehr zu werden.

Update um 20:27 Uhr: Derzeit gibt es immer noch vereinzelte Probleme.

Update um 21:34 Uhr: Nun scheint die Störung endgültig behoben.

Empfehlungen für Dich

Lars Matt

Lars ist Gelegenheitsblogger hier auf TechnikNews. Trotzdem findet er knapp jedes Monat einmal Zeit für einen Artikel über Technik - ihn begeistern die neuesten Smartphones und auch Gadgets wecken sein Interesse.

Lars Matt hat bereits 12 Artikel geschrieben und 6 Kommentare verfasst.

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über