Folgen:

Microsoft Surface Duo: Ein faltbares Smartphone von Microsoft

Microsoft Surface Duo
Bild: Microsoft
(Beitragsbild: © 2019 Microsoft)

Das Surface Duo ist ein neuer Schritt in Richtung Smartphone-Sparte von Microsoft. Neben dem größeren Surface Neo, welches ein größeres Tablet sein soll, hat man hier ein wirkliches Smartphone – wenn auch eher für den Business-Anwender. Die ersten Details und Bilder dazu.

Während das Surface Neo mit Windows 10X laufen soll, soll das Surface Duo auch Android-Apps ausführen können. Ob man allerdings dann wirklich auf Android setzt, ist noch unklar. Vorstellbar wäre eine spezielle Windows-Version mit Android-Abwandlung. Hier wollte und konnte man vermutlich auch noch keine genaueren Details nennen. Eher ist auch dies ein Ausblick in Richtung Zukunft, was möglich sein wird und geplant ist.

Surface Duo: Dual-Screen und faltbar

Anders als das Samsung Galaxy Fold wird das Surface Duo mit zwei „abgetrennten“ Displays kommen. So sieht man in der Mitte auch das 360-Grad-Scharnier und klappt nicht das Display „direkt“. Neben der Unterstützung für Android-Apps soll man auch vollen Zugriff auf den Google Play Store haben und alles mögliche darauf tun können. Wie eben bei einem Smartphone, nur mit zwei Displays und nicht direkt Android als Betriebssystem.

Microsoft Surface Duo

Echt schick, Microsoft! (Bild: Microsoft)

Interessant ist das Surface Duo aber wohl auch eher nur für Businessanwender – während Telefonaten kann man auf dem anderen Display etwa den Kalender oder eine Notiz-App öffnen. Für den Privatanwender wird es zu groß und unhandlich sein – in die Hosentasche passt es nicht. Genauere Details wird es leider auch hier erst Ende 2020 geben.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Würde sich als Technik-Geek bezeichnen. Ist sonst in der Freizeit oftmals mit Fotografie beschäftigt. Eindrücke davon teilt er gerne auf seinem Instagram-Account.

David hat bereits 604 Artikel geschrieben und 274 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | YouTube | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 3
Mail: david.wurm|at|techniknews.net

1
Was meinst du?

avatar
1 Diskussionen
0 Kommentarantworten
0 Follower
 
Meist gevoteter Kommentar
Meistdiskutiertester Kommentar
  Benachrichtigungseinstellungen  
neueste älteste beste
Benachrichtigungen über
udo
Gast
udo

nice thumbsup