Folgen:

Moto Z4 zeigt sich auf ersten Bildern

Bild: OnLeaks
(Beitragsbild: © 2019 OnLeaks)

Lenovo zeigte bereits die Moto-G-Smartphones für 2019, fehlen nur noch die Z-Geräte. Nun zeigt sich das Moto Z4 auf Bildern.

Vor einiger Zeit erschien im Internet ein Leak zu einem vermeintlichen Z4 Play, welches Lenovo nun als Moto Z4 auf den Markt bringen könnte. Dieses ist nun auf neuen Bildern zu sehen. Sofort ist zu erkennen, dass das Display eine Wassertropfen-Notch und nur sehr dünne Ränder hat. Ein Fingerabdrucksensor ist auf den ersten Blick nicht zu sehen, wodurch vermutet wird, dass sich dieser unter dem Glas auf der Vorderseite befindet. Einen Kopfhöreranschluss gibt es weiterhin nicht.

Mit Moto-Mod-Konnektor

Die große Besonderheit der Z-Reihe sind die Moto Mods, die extra erstanden und auf der Rückseite befestigt werden und dem Smartphone zusätzliche Funktionalitäten geben. Als das erste Z-Smartphone auf den Markt kam, versprach Lenovo, dass die Moto Mods für dieses mit den ersten drei Generationen kompatibel sein werden. So wie es nun aber aussieht, verlängerte Lenovo diese Frist, was vor manche bestimmt von Vorteil ist.

Bild: 91mobiles

Im Inneren soll der Snapdragon 855 verbaut werden. Das heißt, dass das Smartphone auch 5G unterstützen wird, wenn diese Technologie denn endlich mal zu uns kommen wird.

Quelle: 91mobiles

Via: Android Police

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit knapp drei Jahren TechnikNews. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 787 Artikel geschrieben und 91 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar