Folgen:

Neue Tablets von Samsung: Galaxy Tab S5e und Galaxy Tab A (2019) 10.1

Bild: Allround-PC
(Beitragsbild: © 2019 Allround-PC)

Noch nicht mal ein Jahr ist es her, dass Samsung das Galaxy Tab S4 vorstellte. Und schon gibt es einen Nachfolger, das Galaxy Tab S5e. Mit dem Tablet zeigte Samsung auch das Galaxy Tab A (2019) 10.1.

Leistungstechnisch ist das Galaxy Tab S5e dem Galaxy Tab A (2019) 10.1 ein wenig voraus. In dem Tablet kommt der Snapdragon 670 von Qualcomm zum Einsatz. Dazu gibt es vier Gigabyte RAM, 64 Gigabyte Speicher und das neueste Android Pie mit Samsungs Benutzeroberfläche One UI. Im neuen Tab A kommt ,,nur“ der Exynos 7904 mit zwei Gigabyte RAM und 32 Gigabyte Speicher. Als Betriebssystem installierte Samsung auch hier Android Pie und die aktuelle One UI. Mit dazu gibt es bei diesem Modell ,,Kids Home“, was eine eigene Umgebung für die kleinen Tablet-Liebhaber ist.

Modernisiertes Design

Samsung verbesserte das Design im Vergleich zu den Vorgängern beider Neuvorstellungen merkbar. Dieses ist nun in beiden Fällen moderner. So schrumpften die Displayränder bis auf ein Minimum, dass die Navigationstasten nun ins OS integriert wurden. Beim Galaxy Tab S5e ist dieser Rahmen um den Touchscreen nur noch 8,7 Millimeter breit, während er beim Tab A rein vom Hinsehen ein klein wenig breiter ist. Einen genauen Wert konnte ich nicht finden. Der Touchscreen des Tab S5e ist 10,5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 2.560×1.600 Pixeln. Die Diagonale des Tab A für 2019 beträgt 10,1 Zoll. Die Anzahl der Bildpunkte liegt hier bei 1.920×1.200 Pixeln.

Preise und Verfügbarkeit

Das Galaxy S5e und das Galaxy Tab A (2019) 10.1 kommen am 5. April 2019 in den Handel. Preislich startet die Wifi-Version des erst genannten Modells bei 419 Euro. Die Konfiguration mit einem Slot für eine SIM wird 479 Euro kosten. Für die WLAN-Variante des Tab A werden 210 Euro fällig. Will man LTE, so muss man ganze 270 Euro hinblättern. Beide Geräte erscheinen in den Farben Gold, Silber und Schwarz.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit über einem Jahr bei TechnikNews. Er ist der, der die meiste Zeit über diverse Neuigkeiten aus der Technikwelt schreibt. Doch auch Testberichte und Ausgaben des TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war, erscheinen von ihm regelmäßig. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und zu laut) Musik und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 465 Artikel geschrieben und 71 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | ASUS Zenbook UX530UX | Honor 8X
Mail: david.haydl|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über
AvatarHowdy,
Search exact
Search sentence
Please go to Appearance >> Widgets to add more useful widgets into WPAS Sidebar.