>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

OnePlus 3: Akku nach Update schneller leer

Bild: Cnet.com
(Beitragsbild: © 2016 Cnet.com)

David Wurm

Das sagt der Autor:

Ich konnte keine extrem kurze Akkulaufzeit feststellen. Auch über Nacht verlor mein Gerät nicht viel Akku. Bei angeschaltetem Display ging mein OnePlus 3 jedoch schneller leer als vor dem Update.

Vor zwei Wochen hat OnePlus ein Update auf die Version 3.2.1 veröffentlicht. Dieses Update beseitigte einige Bugs und brachte dem User einen sRGB-Modus und ein verbessertes RAM-Management mit. Doch wie PhoneArea nun berichtet, soll der Akku des Flaggschiff-Killers nun schneller schlapp machen als zuvor.

Auch ich konnte mit meinem OnePlus 3 nach dem Update feststellen, dass sich der Akku schneller entleert als zuvor. Doch das war eigentlich kein Problem, denn mit DashCharge ist das Smartphone in rund 30 Minuten auf 60 Prozent aufgeladen. Oder man verwendet eine PowerBank. Wie diverse Blogs nun berichten, soll sich der Akku jede 4 Minuten um 1 Prozent entleeren. Das würde dann heißen, dass auch wenn man das Gerät nicht nutzt es rund nach 24 Stunden leer sei. Das können wir so nicht bestätigen, denn über Nacht verlor mein Gerät nur etwa 5-10 Prozent der Akkuladung.

Was kann man dagegen tun?

Derzeit kann man wenig gegen dieses Problem tun. Man könnte natürlich immer einen externen Akku mit sich herumschleppen, damit der Akku unterwegs nicht leer wird. Doch mit DashCharge ist das Gerät in knapp einer Stunde vollständig auf 100 Prozent aufgeladen. Wir können daher nur auf ein baliges Softwareupdate hoffen. Ich habe aber zum Akkuproblem eigentlich keinen Thread im OnePlus-Forum gefunden, wo Nutzer schreiben, dass der Akku extrem schnell leer werde.

Da ein AMOLED-Display bei schwarz die Pixel in bestimmten Bereichen direkt ausgeschaltet lässt, braucht das Smartphone nicht viel Akku, indem man den Dark-Mode aktiviert. Der Dark-Mode zeigt viele Flächen in schwarz statt weiß an und lässt den Akku weniger schnell entleeren. Aktivieren kann man ihn in den Einstellungen unter Anpassung und dort auf “Modus Dunkel” klicken.

Konntet ihr eine kürzere Akkulaufzeit auf eurem OnePlus 3 feststellen? Lasst mal gemeinsam diskutieren und schreibt mir Eure Erfahrungen in die Kommentare.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding gemeinsam mit einem tollen Team schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals beim Webentwickeln, Fotografieren oder Radiomachen anzutreffen.

David hat bereits 752 Artikel geschrieben und 316 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 5
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
David Wurm

Das sagt der Autor:

Ich konnte keine extrem kurze Akkulaufzeit feststellen. Auch über Nacht verlor mein Gerät nicht viel Akku. Bei angeschaltetem Display ging mein OnePlus 3 jedoch schneller leer als vor dem Update.

guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
11 Comments
neueste
älteste beste
Inline Feedbacks
View all comments
Fupp

Bei mir ist seit dem update auch ein riesen Akku Problem

Marco

Ich hatte letztens auf die comunity build gewechselt. Eigentlich nur wegen dem 60FPS modus, aber ich hatte auch gehofft, dass sich die akkulaufzeit bessert. Ich bin immer im Flugmofus und benutze vllt 2 std am tag wlan (neuseeland im mcd) und ich komme grade so über dan tag! Im flugmodus! Das ist aber auch erst seit ein paar wochen. Davor hielt es wenigstens noch zwei tage. Als och es ganz nru hatte waren 2 tage mit 50% kein problem, jetzt muss ich da schon auflafen, weil ich nicht mal 12 std schaffe … Leider funzt dashcharge nur an steckdosen, nicht von der powerbank.

David

mir sind die 6gb egal. wennich ein Flagship Handy um 16:00 Uhr schon laden muss dann ist es für mich schon fast eine Frechheit

Leon

Moin David,
ist wirklich ne Frechheit, sein Smartphone “Flagship Killer” zu nennen und dann muss man es richtig oft aufladen. Bei mir wars vor Oxygen 3.2.1 und jetzt 3.2.2 besser, jetzt ist es richtig blöd geworden mit der Akkulaufzeit

Marv

Ich hab seit gestern 3.2.2 drauf und der Akku ist extrem schnell leer und mein Hand wird auch ganz schön warm….
Ich will es wieder zurück setzen.

Michael Jackson

Bei mir geht er derzeit leider extrem schnell leer! Lade mein OP 3 inzwischen ca. 2-3 mal pro Tag. Ich hoffe ein Update mit Lösung dieses Problems kommt sehr bald!