Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

OPPO-Smartphones ab sofort mit 3 Jahren Sicherheitsupdates ab Marktstart

OPPO 3 Jahre Sicherheit Beitragsbild
Bild: OPPO Deutschland
(Beitragsbild: © 2021 OPPO Deutschland)

OPPO hat bekannt gegeben, für ihr gesamtes Smartphone Line-up drei Jahre lang Sicherheitspatches ab der Veröffentlichung zu liefern. Was das genau heißt, fassen wir hier zusammen.

Ein ähnliches Versprechen gab es bereits vor 1-2 Monaten, aber diesmal sind alle Geräte mit dabei, nicht nur die aktuelle Find X3 Serie. Einen Vorzug bekommt hier allerdings dennoch die Find X Serie – da sie zum Premium-Segment zählt, bekommt sie Sicherheitspatches monatlich. Der Rest soll vierteljährlich Patches erhalten.

Sicherheitsupdates schneller und länger

Peter Manderfeld, Head of Corporate and Product Communications bei OPPO Deutschland sagte hierzu:

„Die Sicherheit unserer Geräte, und somit auch unserer Kunden, hat für uns Priorität. Deshalb haben wir in den letzten Monaten sukzessive daran gearbeitet, Sicherheits-Updates schneller und länger zur Verfügung zu stellen. Heute ist es unser Ziel, für alle unsere Smartphones Sicherheits-Updates für einen Zeitraum von drei Jahren zu bieten, um damit sicherzustellen, dass unsere Kunden ihre OPPO Smartphones jetzt noch länger ohne Sicherheitsbedenken nutzen können“

Das ist meiner Meinung nach ein Schritt in die richtige Richtung. Auch wenn es nur die Sicherheitspatches betrifft, hat es generell vielleicht für ein Umdenken gesorgt? Eventuell als Samsung vor ein paar Monaten ankündigte, mehrere Jahre Software-Support für ihre Galaxy-Geräte bereitzustellen? Wie auch immer, die Update-Situation verbessert sich ständig, was lobenswert ist.

Was denkt Ihr zu dem Thema? Wie viele Updates oder Sicherheitspatches wären für Euch wichtig?

Empfehlungen für Dich

>> Unterstütze uns und kaufe über unsere Partnershops <<

Allgemeiner Hinweis zu Artikeln im "OPPOblog"

Dieser Artikel ist im TechnikNews OPPOblog erschienen – dem ganz eigenen Blog für OPPO-Fans. OPPOblog berichtet unabhängig und wird nicht von der Marke "OPPO" betrieben.

Dominik Lux

Dominik ist 18 Jahre alt und sehr Interessiert an neuer Hardware im Smartphone sowie VR und AR Bereich. Er schreibt sehr gerne Artikel über diese Themen. Er hat einen Fable für die Smartphone Marke OPPO und schreibt hauptsächlich im OPPOblog auf TechnikNews.

Dominik hat bereits 46 Artikel geschrieben und 4 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Paypal-Kaffeespende | Custom Desktop RTX 2070 Super, AIO Wakü | Oppo Find X3 Pro
Mail: dominik.lux@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments