Folgen:

Samsung Cloud: Zeitfenster für Datenmigration zu OneDrive erweitert

Samsung Cloud
Bild: Samsung
(Beitragsbild: © 2021 Samsung)

Samsung bietet tatsächlich schon ziemlich lange einen Cloud-Dienst an. Im September 2020 gab man jedoch bekannt, dass die Samsung Cloud eingestellt wird und in welchem Zeitrahmen das passiert. Dieser wurde allerdings verlängert.

Im Herbst 2016 führte Samsung gemeinsam mit dem S7 und S7 Edge die Samsung Cloud ein. Eigentlich sollte das eine einfache Möglichkeit sein, um Daten, Fotos, Kontakte und weitere Daten zu synchronisieren. 15 Gigabyte Speicher waren dabei kostenlos, für mehr Platz wurde man an die Kasse gebeten. Der Plan scheint allerdings nicht ganz aufgegangen zu sein. Im vergangenen September verriet Samsung nämlich, dass Teile der Samsung Cloud eingestellt werden. Genauer gesagt will man der Synchronisation der Galerie und dem Dateispeicher den Wasserhahn abdrehen.

Da man mit Microsoft in der Vergangenheit oft Partnerschaften einging, wurde angeboten, die Daten bis zum 31. März, dem eigentlichen Datum der Deaktivierung, zu OneDrive zu migrieren. Diese Frist wurde jetzt verschoben.

Samsung Cloud Migration: Einen Monat länger Zeit

Und zwar habt ihr jetzt bis zum 30. April 2021 Zeit, um Eure Dateien und Fotos zu OneDrive zu verschieben. In diesem Fenster bleiben die Foto-Synchronisation und der Datenspeicher also weiterhin aktiv. Nach diesem Datum wird Samsung beide Dinge deaktivieren und etwaige Rückerstattungen für offene Premium-Abonnements veranlassen. Ab dann ist es bis zum 30. Juni 2021 nur mehr möglich, Daten herunterzuladen. Ist auch dieser Zeitraum abgelaufen, werden die beiden Teilbereiche komplett abgeschaltet und die Daten gelöscht.

AllAboutSamsung

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 942 Artikel geschrieben und 102 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments