Folgen:

Snapchat Map Explore zeigt an, was Freunde so gemacht haben

So stellt sich Snapchat die Karte letztendlich bei vielen Aktivitäten vor ... (Bild: Snapchat)
(Beitragsbild: © 2018 Snapchat)

Bereits seit einigen Monaten gibt es eine Snapchat‐Karte, bei dieser man den Standort seiner Freunde sehen kann. Nun gibt es das erste große Update für diese Karte. Ab sofort soll man auch die vergangenen Aktivitäten seiner Freunde in einem Feed sehen können.

In den USA gibt es das neue Snapchat „Map Explore” schon seit einiger Zeit. Neben der Snap‐Karte soll man mit diesem Feature nun auch Sachen mitbekommen, die in den letzten 24 Stunden geschehen sind. In einem Feed unterhalb der Karte, dargestellt in Textboxen, soll man über Aktivitäten seiner Freunde mitbekommen.

Aktivitäten über Reisen und mehr

Auch bei uns ist das Feature bereits eingetroffen. Um dieses Feature allerdings zu nutzen, braucht man derzeit noch die aktuellste Beta von Snapchat und eine englische Spracheinstellung (Update vom 31.03.: ist nicht mehr notwendig) bedarf es allerdings derzeit noch etwas Geduld. Die Funktion wird bei uns Schritt für Schritt an weitere Nutzer verteilt.

Ist ein Freund in den letzten 24 Stunden mit dem Zug gefahren, sieht man nun: „x hat einen Zug von x nach x genommen – vor 12h”. Als Symbol zum Öffnen dieser Aktivitäten wird oberhalb des Auslöse‐Symbols auf der Snap‐Karte ein Kompass angezeigt. Damit diese Aktivitäten allerdings angezeigt werden, muss eine Standortfreigabe im Menü rechts oben erteilt werden.

Zudem gibt es in den USA mit dem Feature auch Benachrichtigungen zu Events in der Nähe. Es soll dann eine Benachrichtigung angezeigt werden, wenn dort möglicherweise ein Event stattfindet, weil sich mehrere Freunde dort versammeln. Auch sollen Nutzer wohl künftig auch selbst Events eintragen können – so soll die Snap Map zukünftig wohl nicht nur eine Anzeige des Standorts seiner Freunde sein, sondern auch einen Eventkalender bieten.

Empfehlungen für Dich

Lars Matt

Lars ist Gelegenheitsblogger hier auf TechnikNews. Trotzdem findet er knapp jedes Monat einmal Zeit für einen Artikel über Technik - ihn begeistern die neuesten Smartphones und auch Gadgets wecken sein Interesse.

Lars hat bereits 31 Artikel geschrieben und 7 Kommentare verfasst.

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über