Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Strava: Wear OS 2 wird nicht mehr unterstützt

Wear OS Upgrade IO 2021 Titelbild
Bild: Google
(Beitragsbild: © 2021 Google)

Zur Google I/O kündigte Google Wear OS 3.0, das wohl größte Update aller Zeiten, an. Die neueste Version von Strava unterstützt dieses ab sofort, allerdings lässt man Nutzer von Wear OS 2 im Regen stehen.

Seit 2017 gibt es eine eigenständige App von Strava für Uhren mit Wear OS. Diese erlaubt die Aufzeichnung von Läufen und Radtouren ohne das Smartphone. Bei Modellen mit GPS wird auch die zurückgelegte Strecke dokumentiert. Nun brachten die Entwickler eine Aktualisierung, die das neue Wear OS 3.0 unterstützen soll, heraus. Gleichzeitig gab man bekannt, dass ältere Versionen des Betriebssystems nicht mehr unterstützt werden. Dennoch verbleibe die App im Play Store.

Strava für Wear OS 3.0: Es gibt ein Problem

Das bedeutet also, dass Smartwatches mit Wear OS 2 keine Updates von Strava mehr bekommen werden. Und damit geht noch eine viel größere Unverständlichkeit einher.

Bisher gibt es noch kaum Uhren, die überhaupt mit Wear OS laufen. Tatsächlich gehören zu dieser kleinen Gerätegruppe bisher nur die Galaxy Watch4 und die Galaxy Watch4 Classic von Samsung. Nicht einmal die sechste Generation von Fossil, die erst vor Kurzem enthüllt wurde, kommt mit Wear OS 3.0. Und bis die meisten Smartwatches mit dem Google-Betriebssystem dieses bekommen werden, wird es noch dauern. Bis dahin lässt Strava mehr oder weniger alle Nutzer der App auf dem Trockenen sitzen.

Daher ist dieser Schritt auch ein wenig unverständlich. Und das ist schade, da Strava eigentlich immer eine gute Option unter den Lauf-Apps war.

Android Police

Empfehlungen für Dich

>> Unterstütze uns und kaufe über unsere Partnershops <<

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 1020 Artikel geschrieben und 104 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments