Folgen:

Surface Pro 6 und Surface Laptop 2: Infos zur Hardware durchgesickert

Bild: tinhte
(Beitragsbild: © 2018 tinhte)

Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass Microsoft auf einem Event am 2. Oktober das Surface Pro 6 und den Surface Laptop 2 vorstellen wird. WinFuture konnte nun die Daten zur Hardware der beiden Geräte ergattern – der zuvor erwartete Refresh der Computer fällt wohl geringer als gedacht aus.

Design bleibt wohl gleich

Das Surface Pro 6 und das Surface Laptop 2 sollen ihren Vorgängern zum Verwechseln ähnlich sehen. Das untermauert unter anderem ein Foto des Surface Pro 6, das vor kurzem auftauchte. Lediglich eine neue schwarze Farbvariante für das Type Cover des Surface Pro 6 und den Surface Laptop 2 soll es geben. Interessant ist auch, das beide Geräte keinen USB‐C‐Port haben. Und das, obwohl das Surface Go, das vor vier Monaten erschien, einen hat. Demnach sucht man auch nach Thunderbolt vergeblich.

Das Surface Pro 6 sieht anscheinend so wie der Vorgänger aus (Bild: tinthe)

Auch keine Änderungen bei den Speichervarianten

Das Surface Pro 6 soll in der Einsteigerversion 4 Gigabyte an RAM und 256 Gigabyte an SSD‐Speicher haben. Die Topkonfiguration dürfte einen 16 Gigabyte großen Arbeitsspeicher und eine SSD, die einen Terabyte groß ist, haben. In der Basisversion wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Core m3 von Intel seinen Dienst verrichten, während im Topmodell der Core i7 der selben Firma werkeln dürfte. Im Surface Laptop 2 soll in der Basiskonfiguration ein Intel Core i5 mit 8 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte SSD‐Speicher arbeiten.

Zudem wird vermutet, dass Microsoft auf beiden Geräten Windows 10 S vorinstallieren wird. Ein kostenloses Update auf Windows 10 Home soll allerdings über den Windows Store möglich sein. Eine Installation von Windows 10 Professional soll anscheinend nicht erlaubt sein. Preislich dürfte das Surface Pro 6 bei 899 Euro starten während ein möglicher Startpreis für den Surface Laptop 2 noch nicht bekannt ist.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit einem Jahr bei TechnikNews. Technik hat ihn schon immer durch sein Leben begleitet, dies möchte er hier gerne schriftlich festhalten. Aktuell schreibt er Artikel zu diversen Neuigkeiten in der Technikwelt, Apptests und den TechnikNews Weekly, welcher seine Idee war. Hin und wieder erscheinen von ihm auch Testberichte und Kolumnen.

David hat bereits 213 Artikel geschrieben und 50 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | Asus Zenbook UX530UX | Honor 8X |
Mail: [email protected]

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über