Folgen:

TechnikNews Weekly #093: Calendars von Readdle, iPhone ohne Anschlüsse, Sparkasse Apple Pay und mehr

TechnikNews Weekly 093
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2019 TechnikNews)

Herzlich willkommen zum 93. TechnikNews Weekly im zweiten Adventwochenende. Diese Woche war nicht wirklich viel los, trotzdem haben wir wieder ein paar Top-News aus der vergangenen Woche für Euch dabei. So geht es um die Themen Discord, Calendars von Readdle mit einem Update, einem iPhone ohne Anschlüsse und mehr.

Discord down: Plattform am Samstagabend mit Problemen

Genau an einem typischen Samstagabend zum Zocken ging Discord down. Problem war eine Störung bei der Google Cloud, welche die Köpfe hinter Discord somit nicht selbst beheben konnten und auf die Lösung seitens Google angewiesen waren. Die ersten Probleme waren gegen 20:00 Uhr zu sehen – drei Stunden später, um knapp 23 Uhr, hatte man das Problem dann wieder im Griff.

TechnikNews Adventgewinnspiel geht in die zweite Runde

Bevor wir mit den anderen News der vergangenen Woche weitermachen, noch ein kurzer Hinweis auf unser TechnikNews Adventgewinnspiel. Die erste Runde endete vergangenen Samstag um Mitternacht. Aus diesem Grund ist nun das 2. Adventgewinnspiel online und es gibt zwei coole In-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling abzustauben. Ihr habt wieder bis nächsten Samstag, 23:59 Uhr Zeit am Gewinnspiel teilzunehmen – wir wünschen viel Glück! Alle Bedingungen und Infos gibt es im Artikel:

Achja: Die Gewinner des 1. Adventgewinnspiel werden noch diesen Abend ausgelost und per E-Mail über den Gewinn informiert.

„Calendars von Readdle“ erhält Update für Exchange-Konten

Es gibt wirklich sehr viele Kalender-Apps auf dem Markt. Vergangene Woche gab es aber mittels Pressemitteilung einen Input an uns, dass Readdle seiner Kalender-App ein nützliches Update spendiert hat. So kann die App nun direkt auf Exchange-Kalender zugreifen und nicht nur mit Kalendern von Gmail & Co. umgehen. Die bei Outlook gehosteten Kalender wurden bereits vorher schon unterstützt – dieses Update kommt allen Nutzern, welche kein Office 365 haben und ihren eigenen Exchange-Server betreiben, zugute. Bislang ist die App aber nur für iOS verfügbar.

Das iPhone ohne Anschlüsse könnte kommen

Der renommierte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat vergangene Woche gegenüber 9to5Mac über die kommende iPhone-Reihe gesprochen. So behauptet Kuo in seinem Bericht, dass zumindest das teuerste Modell das erste iPhone ohne Anschlüsse werden könnte. Also Apple könnte wohl schon bald auf Lightning und USB-C pfeifen und auf kabellose Technologien wie kabelloses Laden und Bluetooth setzen.

Apple Pay startet nächste Woche bei der Sparkasse in Deutschland

Während die Sparkasse in Österreich bereits Apple Pay beherrscht, waren die Kollegen aus Deutschland immer noch hinterher. Dies soll sich ab kommender Woche nun endlich ändern und der Startschuss für Apple Pay soll fallen. Vor einigen Monaten hatte man sich noch geweigert, da man seine eigene Technologie mit eigener App durchboxen wollte – bei Apple ist dies aber durch die geschlossene NFC-Schnittstelle nicht wirklich möglich.

Empfehlungen für Dich

Lars Matt

Lars ist Gelegenheitsblogger hier auf TechnikNews. Trotzdem findet er knapp jedes Monat einmal Zeit für einen Artikel über Technik - ihn begeistern die neuesten Smartphones und auch Gadgets wecken sein Interesse.

Lars hat bereits 84 Artikel geschrieben und 18 Kommentare verfasst.

Web
Mail: lars.matt|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über