Folgen:

TechnikNews Weekly #126: Samsung Galaxy Fold 2 kommt, PodcastMenu, OnePlus Buds und mehr

TechnikNews Weekly 126
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2020 TechnikNews)

Schon wieder ist Sonntag – Zeit für ein neues TechnikNews Weekly. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Diese Woche hat Euch besonders das Samsung Galaxy Fold 2, PodcastMenu für Overcast und die neuen OnePlus Buds interessiert.

Kalenderwoche 30 und Sonntag. Eine gute Kombination für das nächste TechnikNews Weekly, mittlerweile schon in Ausgabe 126. Wir sind ehrlich – ganz so viel getippt haben wir diese Woche nicht. Trotzdem haben wir eine gute Zusammenfassung über die wichtigsten Tech-Themen der letzten Woche für Euch.

Samsung Galaxy Fold 2 kommt bald

Samsung hat noch in der letzten Woche – kurz nach dem TechnikNews Weekly – bestätigt, dass das Samsung Galaxy Fold 2 bald kommen wird. Man wird es im Rahmen des Unpacked-Events am 5. August 2020 offiziell vorstellen. Natürlich wird auch dieses Event wieder virtuell stattfinden und mittels Livestream auf YouTube und diversen anderen Kanälen übertragen. Die ersten Leaks und Gerüchte zum Galaxy Fold 2 haben wir im Artikel für Euch:

Overcast am Mac nutzen – „PodcastMenu“ ist ein passendes Tool

Immer wieder bereichern wir Euch mit frischen Ratgebern hier auf TechnikNews. So hat Euch David von TechnikNews diese Woche gezeigt, wie ihr Podcasts in Overcast ganz einfach am Mac genießen könnt. Er hat in seinem Ratgeber das Tool „PodcastMenu“ genauer vorgestellt und klärt die wichtigsten Dinge. Klickt also am besten gleich in den Artikel, wenn ihr mehr wissen wollt:

PodcastMenu: Overcast einfach am Mac nutzen

OnePlus Buds vorgestellt

Die ersten kabellosen Kopfhörer von OnePlus sind da. Der Hersteller hat sie gemeinsam mit dem neuen OnePlus Nord veröffentlicht, welches ab 399 Euro erhältlich sein wird. Auch die OnePlus Buds sind preislich eher unten angesetzt: mit 89 Euro sind die deutlich günstiger als einige Kopfhörer der Konkurrenz zu haben. Active Noise Cancelling können die kleinen Dinger auch – David hat alle wichtigen Dinge im Artikel zusammengefasst:

macOS Big Sur soll Face ID unterstützen

Vor einigen Wochen hat Apple das neue macOS Big Sur vorgestellt, welches Entwickler aktuell schon testen können. Nun wurde im Code ein ziemlich interessantes Detail gefunden – so soll das neue Betriebssystem von Apple sogar Face ID unterstützen können. Mit welchen Geräten das genau möglich sein wird, ist aber noch unklar.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals mit Webentwicklung, Fotografie oder Radiomachen beschäftigt.

David hat bereits 686 Artikel geschrieben und 301 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590 | Google Pixel 3
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar