Folgen:

WWDC 2019 findet Anfang Juni in San Jose statt

Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2019 )

Vor einigen Wochen berichtete ich bereits über Vermutungen zum WWDC-Zeitraum für 2019. Apple kündigte heute in der früh offiziell an. Tatsächlich findet sie Anfang Juni statt.

Am 3. Juni 2019 startet die diesjährige WWDC 2019 und dauert von da an genau ein Woche. Am interessantesten ist allerdings direkt der Starttag. An diesem wird Apple nämlich die wichtigsten Software-Neuheiten für die iPhones, die Apple Watches, die Macs und die Apple TVs vorstellen. Als Veranstaltungsort wurde das McEnery Convention Center in San Jose, Kalifornien zum wiederholten Male gewählt.

So kann man die Keynote mitverfolgen

Auch wenn das noch nicht zu 100 Prozent feststeht, gehe ich davon aus, dass man die Konferenz am 3. Juni per Livestream über die Homepage von Apple mitverfolgen kann. Für Entwickler gibt es wieder eine eigene WWDC-App, über die sich das Event auch von zuhause mitverfolgen lässt. Für alle, die mit Coden nichts am Hut haben, gibt es wieder eine Ticket-Lotterie und einen Ticketverkauf. Doch worauf können wir uns überhaupt freuen? Wie auch die Jahre davor, wird Apple neue Versionen aller Betriebssysteme präsentieren. Besonders im Fokus dürfte diesmal iOS 13 stehen, das endlich einen nativen Dark-Mode bekommen könnte.

Quelle: 9to5Mac

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit über einem Jahr bei TechnikNews. Er ist der, der die meiste Zeit über diverse Neuigkeiten aus der Technikwelt schreibt. Doch auch Testberichte und Ausgaben des TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war, erscheinen von ihm regelmäßig. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und zu laut) Musik und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 408 Artikel geschrieben und 69 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | Lenovo C930 | Google Pixel 3 XL |
Mail: david.haydl@techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über