Folgen:

Apple-Event im September: So könnt ihr die Keynote mitverfolgen

Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2018 Apple)

Schon morgen werden sich wieder Journalisten und YouTuber aus aller Welt zusammenfinden, um das Apple-Event mitzuverfolgen. So könnt ihr euch live über die aktuellsten Ankündigungen informieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man das Event am 12. September live mitverfolgen kann. Wie fast immer, gibt es einen Video-Livestream von Apple selbst, welcher über die Webseite der Firma aufgerufen werden kann. Für alle, die eine Textform bevorzugen, wird es auch einige deutsche Liveticker geben. Ein ausführlicher Bericht wird erst nach dem Event auf TechnikNews erscheinen.

Apples Livestream: Voraussetzungen

Apples eigenen Livestream kann man über mehrere Geräte aufrufen. Dazu muss es einige Voraussetzungen erfüllen.

  • iPhone und iPad: Browser: Safari, Betriebssystem: iOS 10 oder neuer
  • Mac: Browser: Safari, Betriebssystem: macOS 10.12 Sierra oder neuer
  • Apple TV: Livestream via Airplay an den Apple TV senden
  • Windows: Browser: Microsoft Edge, Betriebssystem: Windows 10
  • Android und andere Plattformen: Browser: Chrome oder Firefox, muss H.264 oder AAC unterstützen

Das Event beginnt morgen um 19 Uhr.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit knapp drei Jahren TechnikNews. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 785 Artikel geschrieben und 91 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar