Folgen:

One Plus 2: Smartphone Flaggschiffe bekommen Konkurrenz – ein Vergleich

Bild: flickr.com
(Beitragsbild: © 2015 flickr.com / Techstage (CC))

Top Handys treten zum Smartphone und Handyvergleich mit dem neu vorgestellten One Plus 2 an. Das Handy des chinesischen Herstellers wird als Flaggschiff-Killer gehandelt. Wird es diesem Ruf gerecht? In Zusammenarbeit mit Geizhandy erfolgt eine erste Bewertung zum One Plus 2 im Vergleich mit beliebten Smartphones aus dem Hause Apple, Samsung und LG.

Display Check

Abgesehen vom LG G4 (5,5 Zoll) fällt das One Plus 2 allein schon mit seiner spendablen Display-Größe auf. Das 5,5 Zoll IPS-Display löst zudem hoch auf (1920 x 1080 Pixel). Die Androiden LG G4 und Samsung Galaxy S6 sind zwar Pixel-technisch noch stärker aufgestellt, was allerdings für das menschliche Auge ein nur schwer wahrzunehmender Qualitätsunterschied ist. Beim Abmessungen und Gewicht macht sich das große One Plus 2 Display allerdings im Vergleich entsprechend bemerkbar. Das Handy ist deutlich schwerer und auch etwas größer als seine Mitbewerber.

Performance Check

Das One Plus 2 wird von einem Octa-Core-Prozessor angetrieben. Dieser Snapdragon 810 in der Version 2.1. soll insgesamt auch stabiler laufen und so Schlagzeilen wie im Fall des HTC One M9 mit überhitztem Prozessor und weniger Leistung verhindern. Der Favorit in Sachen Performance im aktuellen Handyvergleich bleibt allerdings der im Samsung Galaxy S6 verbaute Exynos 7420 mit hoher Rechenleistung (4x 2,1 GHz und 4x 1,5 GHz).

Pluspunkte sammelt das One Plus 2 allerdings mit 4 GB RAM und einem internen Speicher von 64 GB, leider nicht erweiterbar. Wer auf einen microSD-Kartenslot zur einfachen Speichererweiterung Wert legt, findet diesen noch bei HTC One M9 oder Huawei P8 verbaut. Bei anderen Smartphone Herstellern ist der Verzicht auf eine Speichererweiterung oder auch auf einen austauschbaren Akku zunehmend die Regel geworden.

Kamera Check

Auf den ersten Blick klingen 16- und 5-Megapixel-Kamera beim neuen One Plus 2 gut. Allerdings sind es vielmehr die weiteren Kamera-Merkmale, die letztendlich über die Bildqualität entscheiden. Da dürften die Android Mitbewerber Samsung Galaxy S6 und LG G4 noch stärker aufgestellt sein und auch das Apple iPhone 6 (ausgenommen der Frontcam) steht mit seinen „nur“ 8 Megapixeln noch an vorderster Front der empfehlenswerten Kamerahandys.

Technische Daten im Vergleich:

One Plus 2Samsung Galaxy S6Apple iPhone 6LG G4
Abmessungen152 x 75 x 10 mm143,4 x 70,5 x 6,8 mm138,1 x 67 x 6,9 mm148,9 x 76,1 x 9,8 mm
Gewicht175 g138 g129 g155 g
Display5,5 Zoll – IPS5,1 Zoll – AMOLED4,7 Zoll – Retina5,5 Zoll – IPS
BetriebssystemGoogle Android +OxygenOSGoogle AndroidApple iOSGoogle Android
Dual-SIMjaneinneinnein
Speicher16 oder 64 GB
3 oder 4 GB RAM
32/64/128 GB
3 GB RAM
16/64/128 GB32 GB (erweiterbar)
3 GB RAM
ProzessorOcta-Core (1,8 GHz)Octa-Core (4x 2,1 GHz und 4x 1,5 GHz)A8 Chip (64 bit)M8 Motion CoprozessorHexa-Core (1,8 GHz)
Kamera
(Haupt + Front)
16 MP + 5 MP16 MP + 5 MP8 MP + 1,2 MP16 MP + 8 MP
Extras/
Besonderheiten
FingerabdruckscanFingerabdruckscanFingerabdruckscanCurved Design

Fazit & Preis-Leistung

Smart ist es, was die Chinesen da auf den Markt bringen, wobei es das Handy derzeit ja auch nur exklusiv auf Einladung gibt. Außerdem ist das One Plus 2 ein Geizhandy Tipp aufgrund seines insgesamt erschwinglichen Preises. Für die Version mit 64 GB und 4 GB RAM soll die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers bei 399 Euro liegen (Stand: 08-2015). Gemessen an dem, was man für Samsung Galaxy S6, Apple iPhone 6 oder LG G4 berappen muss, ein echtes Schnäppchen! Hinzu kommt die Dual-SIM Funktion des Handys als Alleinstellungsmerkmal zu den anderen Smartphones.

Flaggschiff-Killer hin oder her: Das One Plus 2 ist eine Überlegung wert. Am besten wartet man allerdings mal ab, wie sich die Kombination aus Android und OxygenOS beim OnePlus 2 ebenso wie der optimierte Prozessor bewähren.

⇒Links: geizhandy.de

Empfehlungen für Dich

Hinweis zu "Gastartikel"

Es handelt sich bei diesem Artikel um einen Gastartikel. Dieser Beitrag muss nicht die Meinung von TechnikNews wiederspiegeln und kann ev. Links zu Partnerseiten enthalten. Dieser Artikel stammt zudem Original vom jeweiligen Autor und wurde im Nachgang nicht verändert.

Bei Geizhandy.de dreht sich alles um Smartphone Trends, Handy Neuheiten und Mobilfunk Schnäppchen. Die Redaktion berichtet regelmäßig über den Markt und setzt dabei auf eine individuelle und unabhängige Berichterstattung, gern auch in der Zusammenarbeit mit anderen Technik-Redaktionen.

Robert Richter hat bereits 1 Artikel geschrieben und 0 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter

Was meinst du?

3 Kommentare bei "One Plus 2: Smartphone Flaggschiffe bekommen Konkurrenz – ein Vergleich"

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
neueste älteste beste
Benachrichtigungen über
unknown
Gast
unknown

Hallo

Stefan
Gast

Am Ende kommt es für mich beim Handy immer drauf an: wenn es runter fällt, ist dann eher der Bildschirm kaputt oder der Boden? Wenn ich da das iPhone einer Freundin betrachte, welches schon 4 Bildschirmwechsel hinter sich hat und dann mein Samsung Galaxy S4 nehme, welches bis auf ein paar Macken (ohne Hülle, ja ich lebe gefährlich) noch voll intakt ist sehe ich schon einen Unterschied. Wie ist das denn bei dem One Plus 2? 😛 Wurden da irgendwelche Runterfalltests gemacht? 😀 Das würde mich mal wirklich interessieren^^

David Wurm
Admin

Hallo Stefan,
das können wir dir derzeit leider nicht sagen, da dieser Artikel von einem Gastautor verfasst wurde. Eventuell meldet sich der Autor dieses Beitrags in den Kommentaren selber zu Wort.
Es kommt natürlich auch oft darauf an, wie das Smartphone auf den Boden fällt, entweder mit dem Glas auf den Boden oder mit dem Rücken auf den Boden. ?

Freundliche Grüße,
David von TechnikNews